1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

umstellung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von hardtailer, 28. November 2003.

  1. hardtailer

    hardtailer Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    10
    Ort:
    schwerin
    Anzeige
    hallo, ich möchte meine anlage von analog auf digital umstellen.
    zur zeit habe ich eine analoge schüssel, analog lnb, ein verteiler im haus und von dort ein kabel ins erdgeschoss und eins ins obergeschoss.die leitungen sind glaub ich nicht extra für digital.
    was wär jetzt die einfachste lösung, wenn im obergeschoss weiterhin der analoge receiver bzw. auch ein digitaler und im erdgeschoß eine premierebox, mit der ich ja auch normal digital schauen kann, stehen sollen. bohren für neue kabel ist kein problem.

    ich hätte mir jetzt ein digital-lnb gekauft so das von der schüssel ein kabel ins erdgeschoß und ein kabel ins obergeschoß geht. wär das so ok? gehts auch mit den recht alten kabeln?
    danke schon mal für eure antworten
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    so wie Du es angedacht hast sollte es ohnehin funktionieren.
    Die Kabel würde ich vorerst nicht tauschen, dies kann man dann bei Bedarf immer noch nachholen.

    Wechsel das LNB gegen in Universal- LNB aus. Für 2 Anschlüsse halt ein Twin oder bei 4 benötigten ein Quad- LNB. Jeder einzelne Anschluß ist unabhängig von einander direkt nutzbar. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein analoger oder digitaler Receiver betrieben werden soll. sch&uuml
     

Diese Seite empfehlen