1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung von Kabel auf Sat

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Educator, 9. September 2015.

  1. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Hallo Community,

    Ich Wechsel demnächst mein Sky Abo von Kabel auf sat. Aktuell bin ich bei Kabel Deutschland.

    Welche Kosten kommen auf mich zu? Ich brauche mind. schon mal einen Receiver und wollte auch den von Sky nehmen (2 TB - kostet?) sowie eine neue Smartcard. Gibt es dann noch irgendwelche Gebühren, mit denen ich rechnen muss? Wie sind da eure Erfahrungen?

    Danke im Voraus!
    Ed
     
  2. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Ein Zitat vom Sky-Forum:

    "Bei Abonnenten, welche während der Vertragslaufzeit auf eine Horizon Box gewechselt sind und z.B. nach einem Umzug nun Satellitenempfang haben, wird eine einmalige Tauschgebühr in Höhe von 19,90 Euro (einschl. einem HD-Receiver) fällig.

    Sofern ein Sky+ HD-Festplattenreceiver mit einer Festplatte gewünscht ist, fallen bei dem Systemwechsel sofort für die kleine Festplatte einmal 169 Euro und für die große 318 Euro an. In beiden Fällen wird zusätzlich eine Logistikpauschale in Höhe von 12,90 Euro berechnet und die Tauschgebühr entfällt.

    Die Lieferzeit immer ca. zwei bis drei Werktage dauert, kannst Du Dich gern rechtzeitig vor dem Umzug erneut an uns wenden oder alternativ das Online-Formular über den Link: Sky Umzugsservice - Sky - Abonnement verwenden."


    Fast geschenkt - für einen Leihreceiver 318 EUR...



    Bei schon vorhandener Sky-Festplatte:
    "Frage: Wenn man bereits einen Sky-Kabelreceiver mit Festplatte hat, könnte man dann bei Empfangswechsel einfach die Platte behalten und nur den Receiver (für einen weniger exorbitanten Betrag) austauschen? Könnte man evtl. sogar die Inhalte auf der Festplatte weiter nutzen?

    die Festplatte kannst Du auch weiterhin nutzen, es wird in diesem Fall lediglich der Receiver samt Smartcard ausgetauscht. Allerdings muss eine Formatierung durchgeführt werden, die bis dato gespeicherten Inhalte gehen leider verloren."
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. September 2015
  3. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Wie alt ist der Post?
    Ist mit der großen Festplatte die 2tB Festplatte gemeint?
    Preis ist eigentlich in Ordnung...
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    3.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    :eek::eek::eek:
    Das ist keine Kaution.
    Das Geld ist für immer weg und die Hardware muss zurück wenn du mal kündigst.
     
  5. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Ist schon klar, das sich das erst nach 2 Jahren oder wie viel auch immer lohnt und amortisiert. Aber ist ja nicht mein Ziel, Sky nach 3 Monaten zu kündigen. Kann man mit dem Receiver eigentlich Sky programm aufnehmen und auch gleichzeitig ein Sky programm gucken?
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    3.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Ja das geht, aber falls du HD+ über sky buchst, sind die HD+ Sender nicht aufnehmbar.
     
  7. Educator

    Educator Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Jo, weiß ich... Kann ich eigentlich pro sieben und Co. in SD über den Sky sat Receiver sehen und aufnehmen?
     
  8. ercor

    ercor Gold Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ORF, SRF, Sky Italia, TiVu Sat....alles meins
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Ein Leihreceiver für den man Geld bezahlt, kann und wird sich niemals amortisieren.....
     
  9. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Mai 2015
    https://community.sky.de/thread/2419


    Aufnahmen von Pro7 SD usw. sind auf die Sky-Festplatte möglich, aber wie alle Aufnahmen mit Sky-Receiver nicht digital zu exportieren und nicht zu brennen.
    Überspielen über SCART/RGB auf VHS oder DVD-Recorder möglich.
     
  10. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.470
    Zustimmungen:
    3.823
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat

    Ja, alle FTA Sender und der Empfangsweg spielt hier keine Rolle.
     

Diese Seite empfehlen