1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung von Analog auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von timsallabim, 2. April 2007.

  1. timsallabim

    timsallabim Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,
    ich will bei meinen Eltern die Anlage von analog auf digital umstellen.
    Jetzt habe ich gelesen, dass ich dafür einen digitalen LNB und entsprechende Reciever brauche, ist auch schon alles gekauft.
    Als ich das dann ausprobiert habe, habe ich kein SIgnal bekommen.
    Ich vermute, dass es an dem Sat-Umschalter liegt, der noch dazwischen geschaltet ist, und ich das Ding dann auch in digital brauche. Momentan ist da ein Umschalter, wo 2 Kabel vom LNB reingehen, eins in 950-2150 Mhz 17/18 V und eins in 950-2150 MHz 13/14 V, bei 47-862 MHz geht nix rein.
    Insgesamt sollen 3 Geräte angeschlossen werden.
    Nun ist die Frage, ob ich auch einen neuen Umschalter brauche, oder den alten noch gebrauchen kann. Wenn ein neuer sein muss, dann würde ich mich über eine Kaufempfehlung freuen, möglichst günstig und einfach, meine Eltern sind keine High-End-Konsumenten.
    Besten Dank für die Antwort.

    Timsallabim
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umstellung von Analog auf Digital

    entweder kaufst du einen QUAD LNB an dem du bis zu 4 reciever anschliessen kannst ( analog oder digital ) oder du kaufst einen QUATTRO LNB und einen multischalter 5 / 4. das letztere ist die bessere lösung, obwohl ich auch die erste lösung nicht für schlecht erachte. wenn keine langen wege zu überbrücken sind und es letztendlich bei 4 anschlüssen bleinen soll, so tut es ein QUAD LNB
     
  3. AW: Umstellung von Analog auf Digital

    LNB schon gekauft ?

    Ansonsten: neuer Multischalter, neues Quattro-LNB, zwei zusätzliche Leitungen vom LNB zum Multischalter, fertig.
     
  4. Cake

    Cake Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    211
    Ort:
    bei Aachen
    Technisches Equipment:
    DVB-T (neu)
    Skymaster DT50
    DVB-S
    Gecco F2-light
    Skymaster DX 23 slimline
    AW: Umstellung von Analog auf Digital

    das ist der frequenzbereich für analoges terrestrisches fernsehen (VHF1/UKW/VHF3/UHF). wobei DVB-T den frequenzbereich nach oben erweitert hat.
     

Diese Seite empfehlen