1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung telecolumbus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Epox, 12. Mai 2009.

  1. Epox

    Epox Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    mein Kabel-TV-Anbieter telecolumbus (ehemals tss) führt nun eine Umstellung seinen Kabel-TV-Angebotes durch. Bisher habe ich das digitale Kabel Deutschland-Programmangebot erhalten. Mit der Umstellung wird das telecolumbus-eigene Programmpaket freigeschaltet. Außerdem erhalte ich in diesem Rahmen eine neue Smartcard. Auf der Homepage von denen steht nichts dazu, ob ich auch Premiere weiterhin empfangen kann.

    Die Dame an der Hotline hat keinen sehr kompetenten Eindruck gemacht und wusste nicht, was der Unterschied zwischen den eigenen angebotenen Pay-TV-Sendern und Premiere ist.

    Kann mir jemand sagen, ob Premiere auf der neuen Smartcard automatisch freigeschaltet ist? Wird Premiere überhaupt über telecolumbus ausgestrahlt? Hat jemand Erfahrungen mit der Umstellung von dem Kabel Deutschland-Angebot auf das telecolumbus-eigene Paket?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umstellung telecolumbus

    Das geht nicht da die Kabelkiosk programme und die Privaten mit Conax bzw. mit NDS verschlüsselt werden. Premiere ist aber mit Nagra verschlüsselt. Du brauchst somit einen entsprechenden Receiver der je nach Karte Conax bzw. NDS unterstützt und für Premiere Nagra.
     
  3. RKSboy

    RKSboy Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umstellung telecolumbus

    Das TC-Programmangebot findest du auf der HP von Telecolumbus.
    Premiere wird natürlich bereitgestellt.
    Neukunden erhalten in der Regel aber den TC eigenen Receiver HUMAX iFOX-TC und einer Smartcard für NDS-Verschlüsselung. Damit ist dann Premiere nicht über die Karte freizuschalten und mit dem Receiver auch nicht zu empfangen.
    Es bleibt nur ein zweiter Receiver für Premiere oder du achtest darauf, dass du eine CONAX-Karte bekommst, dann könntest mit einem CI-Modul in einem entsprechenden Receiver ggf. TC und Premiere empfangen. Wohl wissend, das der CONAX-Empfang bei TC zeitlich begrenzt ist. irgendwann wollen sie nur noch in NDS senden.
    In einem TC-Forum wird diese Problematik auch diskutiert.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umstellung telecolumbus

    Das bestimmt aber nicht TC sondern Kabelkiosk.
     
  5. Epox

    Epox Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstellung telecolumbus

    Vielen Dank erst einmal für die vielen Antworten. Ich habe bereits einen Humax Fox 9700C. Der ist Premiere-zertifiziert und laut einigen Internetseiten kann der auch Nagravision entschlüsseln. Somit müsste ich Premiere doch ohne einen Receiverwechsel empfangen können, oder?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.622
    Zustimmungen:
    3.803
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Umstellung telecolumbus

    Ja, bei Premiere ändert sich ja auch von der Verschlüsselung nichts (Du brauchst nur eine P02 Karte). Für die TC Programme wäre eine Conx Karte dann am besten die könntest Du dann mit Hilfe eines Conax tauglichen CI moduls in dem Receiver nutzen.
     

Diese Seite empfehlen