1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung Premerie auf VDSL

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von jürgen123456, 28. Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jürgen123456

    jürgen123456 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Seit 2 Wochen ist VDSL bei mir verfügbar.

    Ich interessiere für VDSL mit T-Home. Ich habe zurzeit Premiere Blockbuster+ Serie über Kabel abonniert.
    Hat jemand von Euch Erfahrung…..klappt die Umstellung des Premiere Pakets auf T-Home?

    Aber die wichtigste Frage für mich ist, kann man die Premiere Sender tatsächlich nicht aufnehmen mit dem Telekom Receiver? (Aussage aus der CT)
     
  2. senu

    senu Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Köln
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    werden bei der umstellung auch sonderkonditionen berücksichtigt (treueangebote etc) oder wird man auf den normalpreis umgestellt?
     
  3. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Also bei mir hat die Umstellung von Kabel auf T-Home problemlos geklappt. Aufnahmen sind zum Teil möglich, zum Teil nich. Da wird noch ziemlich viel an der Software gebastelt. Ob Sonderkonditionen bei der Umstellun berücksichtigt werden, wird wohl nur die Premiere-Hotline wissen.
     
  4. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    willst du Kabel dann aufgeben, wenn ja dann sollte es doch mit einen externen Rekorder gehen, da du es ja mit Scart an den TV bringst, aber obst das T-Teil es schafft, keine Ahnung,

    WEnn du Kabel behalten willst, dann würde ich Premiere über Kabel behalten
     
  5. don12

    don12 Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    118
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Seit wann hast Du T-Home? Bei welcher Hotline-Nummer hast Du die Umstellung von Premiere vornehmen lassen? Wie sieht es mit der Vertragslaufzeit aus, beginnt die wieder neu oder wird der alte Vertrag fortgeführt?
     
  6. jürgen123456

    jürgen123456 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Was heißt zum Teil möglich? Laut der Zeitschrift CT ging beim Test nur die Aufnahme auf Discovery HD Kanal.
    Also wenn ich auf VDSL umsteigen würde, würde ich natürlich meinen Kabel Anschluss kündigen wollen wegen der doppelten Kosten.
     
  7. Farin Urlaub

    Farin Urlaub Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Bielefeld!
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Hey,

    darf man fragen aus welcher Stadt du (Jürgen123456) du kommst?



    :winken:MfG:winken:
     
  8. jürgen123456

    jürgen123456 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    aus Berlin
     
  9. Dale

    Dale Platin Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    PHILIPS 37PF9731D/10
    T-Home X300T
    T-Home Complete Plus
    Premiere Komplett
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Das Procedere des Ummeldens würde mich auch interessieren. Nächste Woche kommt nun 2 MONATE nach dem ursprünglich vereinbarten Schaltungstermin endlich der Techniker, um VDSL/T-Home anzuschließen.
    Habe derzeit ein 43 Euro Premiere komplett Abo und würde dann gerne auf die 6er-Kombi (incl. HD und Premiere Buli) bei T-Home umstellen.
    Geht das? Wird dann die Vertragslaufzeit neu gestartet? Muss man seine Smartcard zurückschicken (will ich nicht, weil ich noch KDG-Free drauf habe und meinen Kabelanschluss weiter betreiben will).?
     
  10. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Umstellung Premerie auf VDSL

    Also ich habe T-Home seiner Zeit über Premiere bestellt. War noch im August, im September kam es dann. Die haben das alles geregelt. Von einem Arbeitskollegen weiß ich, dass das auch von der T-Com aus geregelt werden kann. Ruft am besten mal bei Premiere (0180/512 38 00 - Hotline für Premiere Bestandskunden) an - die werden wohl am besten wissen, wie man es mittlerweile anstellt ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen