1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung Kathreinanlage auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von buwo, 22. April 2011.

  1. buwo

    buwo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich hät da gern mal 'ne Problem.
    Ich versuche gerade meine analoge SAT-Anlage auf digital umzustellen.
    Vorhanden waren:
    Kathrein Spiegel CAS 90
    LNB UAS 474
    Umschaltmatrix EXR 308
    SAT Receiver TechniSat Dresden -
    Ich habe mir gebraucht dazu gekauft:
    Receiver Kathrein UFD 580.

    Bei Anschluß des Reveivers mußte ich feststellen, dass nur einige Programme, (z.B. Arte , einsplus, einsextra,etc und Ausländer) liefen. Die üblichen Programme wie ARD ZDF und die Privaten SAT 1, PRO 7 laufen leider nicht.

    Auf Hinweis eines Bekannten rüstete ich das LNB auf kathrein UAS 572 um. Damit sollten alle Sender laufen. Hier zeigt sich aber das selbe Problem.
    Der analoge Receiver von Technisat läuft mit dem neuen LNB einwandfrei.

    Wo liegt mein Problem?:winken:
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.385
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Da ist bei der Umrüstung einiges verkehrt gelaufen.
    Dein Neues LNB ist ein Twin LNB. Also für den Betrieb von nur 2 Geräten gedacht.
    Der Multischalter wurde nicht getauscht. Dieser muss auch getauscht werden.
    Du benötigst ein Quatto LNB und kein Twin.

    Kathrein UAS 584 Universal Quattro LNB - LNB - Kathrein

    Und einen anderen Multischalter.
    Kathrein EXR 158 - Multischalter


    Wen man die überteuerten Kathrein Bauteile sieht, würde sich eine Umrüstung auf Handelsübliche Bauteile lohnen.
    Diesen Adapter und das LNB dazu. Kommst Du billiger bei weg.
    http://www.hm-sat-shop.de/montage-zubehoer-lnb-zubehoer/lnb-adapter.html
    http://www.hm-sat-shop.de/lnb-lnb-quattro/inverto-quattro-black-premium-idlb-qutl40-02-db.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2011
  4. buwo

    buwo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Hallo Nelli,
    Bei mir wurden mehrere Antennendosen während des Neubaus 1999 verbaut.
    Ich habe in mehreren Zimmern Fernseher. Mit der alten Anlage konnte ich gleichzeitig mindestens 3 Fernseher ohne Probleme betreiben. das UAS 474 hat auch nur zwei Ausgänge und wurde durch die Umschaltmatrix verteilt (nehme ich an).
    Warum kann das das UAS 572 nicht auch??. Der Wechsel war ziemlich problemlos! Der Unterschied ist lt. einigen Einträgen doch nur, dass das eine analog und das andere Digital ist, oder?:eek:
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.385
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Ganz einfach. Digitale TV nutzt 4 Frequenzbänder. Analog nur 2.
    Daher hat das Neue LNB 4 Ausgänge und der Neue Multischalter 4 SAT Eingänge
    Dein altes nur 2 . Daher fehlen Dir automatisch 50% der digitalen Astra Transponder. Und das sind genau die, auf welchen die überwiegende Anzahl der Deutschen Programme sendet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2011
  6. buwo

    buwo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Muß ich mir also noch zwei Kabel aufs Dach legen?
    Könnte ich dann einfach anschließen?
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.385
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Ups Ja hatte ich vergessen. Zwei Neue Leitungen benötigst Du auch noch.

    Die Ausgänge und die Eingänge sind gekennzeichnet.
    Endwerder mit Hor/Low oder mit Volt/ Herz Angaben 18 V + 22 kHz
    Dabei immer die entsprechenden Kabel zuordnen.
    Also Hor/ Low an Hor/Low. usw.
    bzw 18 V + 22 kHz an 18 V + 22 kHz usw.

    Keine Kabel vertauschen.
     
  8. buwo

    buwo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Vielen Dank für die promte Auskunft.
    Werde mal nach Ostern fragen, ob man mir mein LNB umtauscht!!

    Ich hoffe dann klappt alles. Hat alles mit dem "Schnäppchen" meines Receivers (35,-- €) angefangen und wird wohl nun doch teurer.

    Frohe Ostern
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.385
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Du solltest auch bedenken, ob Du wirklich einen Multischalter für 8 Teilnehmer benötigst.
    Es gibt auch für 4, und 6 Teilnehmer. Du hattes Ja geschrieben, das nur 3 Gerät in Betrieb waren bzw sind.
    Das wird dann schon billiger.
     
  10. buwo

    buwo Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung Kathreinanlage auf digital

    Stimmt schon,
    brauche im Prinzip inzwischen eigentlich nur für 1 bzw 2 Fernseher.
    Jedoch müßte ich dann erstmal rauskriegen, wo welche Kabel verlegt wurden und einige Zimmer (ehemalig Ki-Zi, usw.) wären dann nicht mehr für Fernsehempfang ausgerüstet.
    DVBT ist leider bei der Lage meines Hauses auch nur mit erheblichen Aufwand
    möglich. Geht mal nicht so eben mit einer Zimmerantenne!
    Also denke ich das ich mal 30-40€ mehr ausgebe, um den Status Quo zu erhalten, ohne zu wissen, ob ich es jemals wieder brauchen werde.
     

Diese Seite empfehlen