1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung des LNBs

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von hhg, 20. Mai 2012.

  1. hhg

    hhg Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Experten,

    da ich zur Zeit noch immer den guten alten Lowband (V/H) LNB von Hirschmann auf dem Dach habe, zwischenzeitlich aber, wie wir alle wissen, das Highband (V/H) dazu gekommen ist und ich auch endlich mal umstellen muss. Leider habe ich einige wenig erbauliche Randbedingungen:

    1. Die gut 20 Jahre alte Hirschmann Anlage wurde nicht von mir installiert.
    2. Die 2 Kabel vom LNB (V und H) gehen durch das Dach und werden auf 6 Anschlüsse in verschiedenen Räumen im Haus verteilt.
    3. Da bisher immer 2-3 Zimmer mit Fernseher versehen waren, die auch unabhängig voneinander Senderwahl betreiben konnten, vermute ich, dass es irgendwo einen Multiswitch hinter der Vertäfelung unterm Dach geben muss.
    4. Wenn es sich irgendwie vermeiden läßt, möchte ich die Holzverkleidung nicht abreißen, um den Multiswitch zu suchen und ihn durch einen mit 4 Eingängen (LH, LV, HH, HV) zu ersetzen, zzgl 2 weitere Kabel zum LNB zu verlegen.

    Frage: Gibt es eine Möglichkeit, unter diesen Randbedingungen nur durch Tausch des Hirschmann-LNBs das Problem in den Griff zu bekommen ?

    Vielen Dank für eure(n) T(Gr)ips und
    besten Gruß
    harry
     
  2. baunti

    baunti Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2012
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstellung des LNBs

    du musst beides tauschen, du brauchst ein quattro lnb und einen neuen multischalter mit entsprechend vielen ausgängen,
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.680
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung des LNBs

    ja, da wird Dir wohl nichts übrig bleiben, als Dich auf die Suche nach dem MS zu machen. Anders wird das nichts.

    Wen Du z.B das LNB gegen ein Octo LNB tauschst, musst Du trotzdem an den Multischalter ran, um diesen zu überbrücken.
    Ran musst da immer egal wie.
     
  4. hhg

    hhg Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung des LNBs

    Hi baunti,

    wie ich befürchtete...

    danke erst einmal

    Besten Gruß
    harry
     
  5. hhg

    hhg Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung des LNBs

    Hi Nelli22,

    es wäre ja auch zu schön, wenn mir jemand sagt, dass man die 4 Signale mischen kann und die receiver sie wieder richtig auflösen können und obendrein der unbekannte Multiswitch auch noch alles ordentlich verteilt.

    Danke und besten Gruß
    harry
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.963
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umstellung des LNBs

    Tja, dein alten Multiswitch kannst du leider nicht weiter verwenden.
    Wie schon @Nelli schrieb, brauchst du ein Quattro LNB, ein 5/6 Multischalter und insgesamt 4 Kabel dazwischen.

    Hier ein Beispiel für 8 Teilnehmer.
    SatLex Digital :: Technik :: Konfigurationen :: 8 Teilnehmer
     
  7. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Umstellung des LNBs

    Sind denn immernoch 8 Teilnehmer im Haus? Wenn nein, dann musst du nur ein Kabel an den LNB anschließen.
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    4.963
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umstellung des LNBs

    .....und wie soll das funktionieren??
     
  9. hhg

    hhg Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung des LNBs

    Hallo Radiohörer,
    nein, es waren, solange ich da wohne immer nur 3 Fernseher betrieben worden.
    Das Problem ist, dass ich den eingesetzten Multiswitch nicht kenne und nicht einmal weiß, wo mein Vorgänger den installiert hat, vermutlich hinter der Vertäfelung ohne Klappe und Zugang, was bedeutet ich müsste die Verkleidung des Zimmers entfernen und suchen.
    Wenn mir jemand sagen kann, dass es einem Multiswitch mit 2 Eingängen LV und LH generell -also bauart bedingt- egal ist, ob er LV/LH oder HV/HH verteilen soll, dann würde ich mir den Frequenzbereich raussuchen in dem die meisten Sender liegen und auf die anderen verzichten, bis ich mal mehr Zeit habe. Den Quttro LNB kann ich ja aufs Dach setzen.

    Besten Gruß
    harry
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.303
    Zustimmungen:
    1.680
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung des LNBs

    Tja, leider waren die Deutschen Sender so clever, und sind über alle 4 Bänder verstreut.
    Irgendwas fehlt immer.

    Man kann Horizontal High nehmen, dann hat man die meisten in SD.
    Sowie Horizontal Low. Dann hat man viele in HD.
    Fehlen würden dann.
    Tele 5, Sport 1, 3 Sat HD, ZDF Info HD, VIVA, Nick/ CC, DMAX SD, Bibel TV, QVC Plus, QVC, und weitere Shopping Sender.

    Aber Du kannst die Bänder am MS nicht ändern, so das das auch nicht funktioniert.
    Dir stehen nur die Beiden Low Bänder zur Verfügung.

    Such den Multischalter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2012

Diese Seite empfehlen