1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von timsallabim28, 30. November 2009.

  1. timsallabim28

    timsallabim28 Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    meine Mama rief mich gerade aufgelöst an, aufgeschreckt durch einen Artikel heute in der WAZ über Unitymedia.
    Folgendes Problem:
    Mein Opa hatte früher Premiere, nu hat er Sky mit Buli und so, er schaut gerne Fußball. Er zahlt zudem über die Miete den Kabelanschluss. Seit geraumer Zeit, wahrscheinlich seit der Umstellung auf Sky, bucht Unitymedia nun von seinem Konto 12 oder 13 Euro ab, meine Mama war sich über den genauen Preis nicht sicher.
    Mein Opa schwört, dass er am Telefon oder Tür nix abgeschlossen hat.

    Kann es sein, dass er Sky bei dem Wechsel seinen Daten an Unitymedia weitergegeben hat und die nun zurecht abbuchen, auch wenn er Kabel schon über die Miete mitzahlt?

    Kommt mir alles spanisch vor...danke schonmal für die Hilfe!

    timsallabim28
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umstellung auf Unitymedia

    ... bei wem hat dein Opa denn das Abo abgeschlossen ? Bei Unitymedia, arena oder bei Premiere ?
    Am einfachsten wäre es, wenn du mal beim Kundenservice nachfragst oder im Kunden-Login-Bereich nachschaust, was da genau in Rechnung gestellt und abgebucht wird ...
     
  3. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstellung auf Unitymedia

    Ist ganz einfach... wenn er vorher nicht nur Fußball einzeln bestellt hat (12.90 monatlich), sondern das Komplettpaket (19.90 monatlich), dann ist der Vertrag mit dem Ende der Bundesligarechte nicht abgelaufen, sondern wurde auf das Paket Plus/Extra reduziert. Dies kostet 12.90 monatlich und beinhaltet die ganzen PayTV-Sender, die zuvor neben der Bundesliga mit freigeschaltet waren. Dies kann man aber im Zweifel jeder Zeit kündigen.
     

Diese Seite empfehlen