1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von RyoBerlin, 18. Juli 2009.

  1. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    Anzeige
    Hi Leute,

    ich frage hier für jemand anderes.

    Nächstes Jahr soll ja auf Digitalfernsehen umgestellt werden.
    Wann genau soll das eigentlich geschehen gibts da einen festen Termin?

    Und was ist mit den Leuten die derzeit Analoges Kabelfernsehen haben?
    Bei der Betroffenen Person ist es so das sie den Kabelanschluss mit in der Miete hat und wohl nicht bei Kabel-Deutschland sondern einem anderen Anbieter sind über den Mietvertrag.

    Wird da auch ein Digitaler Empfänger ab 2010 benötigt oder wird alles beim alten Bleiben und der Vermieter eher ein Digitales Signal in ein Analoges umwandeln und es beim alten belassen (vermute mal die Möglichkeit besteht ja oder?)
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.582
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Es gibt für Sat und Kabel keinen festen Umstelltermin! 2010 ist also "reine Panikmache"

    Für Sat ist es mal angedacht analog in den nächsten 2-3 Jahren abzuschalten. Aber noch nichts konkretes.

    Im Kabel wird analog mit Sicherheit noch länger vorhanden sein.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Wie die Leute doch immer auf die Werbung mit Unwahrheiten reinfallen.
    2010 gibt es keine Abschaltung von Analog. Erst recht nicht im Kabel.
     
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Bei Terrestrischem TV war es in Deutschland auch so, allerdings Schrittweise und langfristig angekündigt.

    Also es werden eventuell einige Sender aus dem Analogen Kabel verschwinden, weil die Frequenzen dann digital genutzt werden. Aber die wichtigsten Programme werden noch einige Jährchen bleiben.
     
  6. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Hallo, RyoBerlin
    Lass dich nicht verrückt machen, was das Abschalten des analogen Signals im Kabel betrifft. Es gibt immer wieder Leute, die auf die Sprüche der Drücker, die auf Provisionsbasis den sogenannten digitalen Kabelvertrag vertickern, reinfallen. Schau einfach weiter analoges Kabel. Es wird noch sehr lange existieren, selbst wenn die analogen Signale vom Satelliten abgeschaltet sind.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  7. RyoBerlin

    RyoBerlin Guest

    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Danke füre eure Infos. Dann geb ich das mal so weiter.,

    PS: Ich selber nutze seit Jahren DVB-S2 und DVB-T auch seit nem Jahr.
     
  8. Mustbeunique

    Mustbeunique Senior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Und deswegen wird Deutschland auch weiterhin ein Entwicklungsland in Sachen TV bleiben... :mad:
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    29.881
    Zustimmungen:
    4.168
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Quatsch. In allen anderen Kabelländern ist analoges TV auch weiterhin standard, einschl. der USA. Analoges KabelTV hat einfach zu viele Vorteile, insb. keine Box nötig.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung auf Digitalfernsehn 2010, was ist mit Analognutzern?

    Die hast Du bei TV Geräten mit DVB-C Tuner auch nicht.
    Das ist also kein Grund für analog.
    Man bedenke die Einführung von UHF, da waren auch kaum Geräte mit geeignetem Tuner unterwegs und man brauchte einen Konverter. Und trotzdem schaut man im UHF Band Heute Fernsehen.
     

Diese Seite empfehlen