1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von alinea, 26. August 2004.

  1. alinea

    alinea Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    in unserem Mehrfamilienhaus planen wir die Umstellung unserer ca. 10 Jahre alten Satelliten-Anlage auf Digital-Empfang.
    Die augenblickliche Situation habe ich versucht, auf http://home.arcor.de/wupp/sat/sat.jpg mit meinen bescheidenen Kenntnissen darzustellen.

    Es handelt sich meistens um Ankaro-Hardware.

    In allen Wohnungen sind zur Zeit analoge Sat-Empfänger vorhanden; die terrestrische Empfangsmöglichkeit soll auch weiterhin bestehen bleiben.

    Es werden vorerst nur einzelne Wohnungsinhaber ihre alten Receiver gegen digitale Receiver austauschen, so dass nach einem Umbau auch die analogen Receiver weiter verwendet werden können.

    Welche Bauteile der Anlage müssten sinnvoll (gegen was?) ausgetauscht werden?

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Tips.

    alinea
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstellung auf digital

    Du benötigst für dein Vorhaben auf jeden Fall ein neues LNB (Quattro-LNB) und einen neuen Multischalter (5/12-Multischalter oder kaskadierbares System). Da sich ja im Laufe der Zeit die Technik weoterentwickelt hat, kannst du alles, was mit den Sat-Anschlüssen zu tun hat, rausschmeissen. Eventuell kannst du komplette terrestrische Antennenanlage weiterverwenden, die Einspeisung dafür ist an jedem Multischalter vorhanden.
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.011
    AW: Umstellung auf digital

    das sieht ja abenteuerlich aus erstmal. :eek:

    Theoretisch brauchst du nur 1 5/12-Multi (oder 5/16, wenn auch die anderen 2 Sat haben sollen), wo oben die dann 4 Kabel vom LNB und das eine von der terrestrischen reingehen. Unten geht's dann raus zum Antennenstecker... Dafür fliegt der 3/4 oben und der 3/8 unten raus, ebenso die Verteiler, die den beiden die Schüsselsignale liefern.
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06

Diese Seite empfehlen