1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von gentlemandd, 20. August 2008.

  1. gentlemandd

    gentlemandd Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    noch keine :-)
    Anzeige
    da ich mich nicht unbedingt in einem geschäft beraten lassen will, stell ich meine frage mal hier an euch profis. ich bin doch nicht blöd ;)

    ich hoffe mal ihr könnt überhaupt was damit anfangen..

    also erst mal, ich wohne im schönen dresden und bekomme derzeit über kabel http://www.telecolumbus.de/ analog mein fernsehprogramm. nun klingeln derzeit mal ständig irgendwelche typen von denen wegen einer angeblichen umstellung auf digital und sonst würde ich ab november nur noch 3 Programme haben....

    1. stimmt das?
    2. wenn ich kabel-digital bekomme, welche geräte brauche ich?

    bei 2. ist vor allem wichtig zu wissen, dass ich derzeit mit ein paar baumarktverstärkern mein programm auf insgesamt 7 fernseher verteile. ähhh brauch ich dann an jedem fernseher einen receiver? mein gott, was soll das kosten...
    gibt es alternativen?

    sorry, wenn es dumme fragen sind, aber ich bin auf dem gebiet völlig unwissend. und auch nicht unbedingt der technikfreak der da sonstwas basteln will. eigentlich hätte ich ganz gern einfach nach wie vor, dass ich irgendwo an irgendeinem fernseher auf die 12 drücke und dann auch das programm läuft....

    ich bin für jede antwort dankbar

    gruss
    gentlemandd
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Umstellung auf digital

    Hallo und willkommen im Forum, gentlemandd
    Lass dich von den Drückern nicht irre machen, die erzählen Unsinn, um jede Menge von den sogenannten digitalen Kabelanschlüssen an den Mann zu bringen. Das sind auf Provisionsbasis arbeitende Handelsvertreter, die im Auftrag der Kabelnetzbetreiber Verträge vertickern. Die Abschaltung aller analoger Signale im Kabel ist noch lange hin und eh noch nicht beschlossen.
    Sieben Fernseher ist natürlich eine ganz schöne Menge. Selbst wenn du dem Drücker auf den Leim gehst und erstmal nur einen Fernseher auf digital aufrüstest, bleiben die analogen Programme für die anderen Fernseher erhalten.
    Du kannst es dir aussuchen, erstmal gar nix zu machen, oder erstmal einen Fernseher mit digital zu bestücken. Wie die Konditionen aussehen, steht auf der HP deines Kabelnetzbetreibers.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  3. gentlemandd

    gentlemandd Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Dresden
    Technisches Equipment:
    noch keine :-)
    AW: Umstellung auf digital

    alles klar. super dank!

    wegen den preisen hab ich schon mal geschaut. ein receiver ist ja im preis dabei aber jedes weitere gerät kostet ne menge kohle. und zur zeit kann ich mich mit dem analogen tv ganz gut leben.

    danke. die typen klingen immer wenn ich nicht da bin, sondern nur meine frau zu hause ist. und die hat davon ehrlich gesagt noch weniger ahnung als ich... falls das noch geht ^^
     

Diese Seite empfehlen