1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Henning479, 15. November 2004.

  1. Henning479

    Henning479 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, haben eine Sat-Anlage von Technisat mit Twin LNB, Serial Nr. 0000/8882 der eigentlich digital funktionieren soll. Hatten bisher immer nur analoge Receiver (3-Stck) angeschlossen. Jetzt habe ich einen digital Receiver Radix DT-1200 gekauft, angeschlossen und natürlich auch eingeschaltet. Wenn ich jetzt auf die Liste der Programme gehe, zeigt er mir an das er kein Signal bekommt. Unten befindet sich eine %-Anzeige, wo man sehen kann das er 18% Empfang hat. Eingestellt ist der Sat. auf ASTRA welches eigentlich richtig sein dürfte.
    Im Radiobereich HOTBIRD habe ich nur bei einigen Polnischen und ein paar deutsch Empfang, woran man also sehen kann, das überhaupt etwas funktioniert. Woran kann es liegen das ich keinen vollen Empfang erreiche.
    Muß ich evtl am Receiver etwas einstellen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe im vorraus

    Henning
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    1. Frage: Da du bisher drei Receiver angeschlossen hast, nehme ich an, dass du auch einen Multischalter benutzt. Dann kann das ganze nicht funktionieren, da hierbei nur das Low-Band verteilt wird. Du benörigst bei mehr als zwei Receivern entweder ein Quad-LNB oder ein Quattro-LNB und 5/x-Multischalter.
    2. Frage: Du schreibst, dass du im Hotbird-Bereich Radio-Programme empfangen kannst. Sind es denn auch die Programme, die in der Liste stehen? Wie sieht es mit Ferrnsehprogrammen in diesem Bereich aus?
     
  3. Henning479

    Henning479 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Nein, habe keinen Multischalter mit eingebaut. Soweit ich weiß, ist eine Leitung für 2 Receiver, wobei nur ein Receiver eingeschaltet sein darf.(Kann das sein?) Die 2. Leitung ist so und so nur für einen Receiver.

    Ja, diese Programme stehen auch in der Liste. Bei den Fernsehprogrammen ist der Empfang meist bei 18%, wenn ich Glück habe auch mal ganz kurz 60-70%. Es reicht aber immer noch nicht, da die 70% dann mit einem mal auf Null zurückspringen.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Jetzt solltest du mal genauer erklären, wie du die Geräte angeschlossen hast. Iist der Empfang bei den analogen Receivern wirklich sauber? Empfängst du analog alle 45 Astra-TV-Programme?
    Was hast du bisher an dem digitalen Receiver für Einstellungen verändeert? Im Normalfall funktionieren die Werkseinstellungen uneingeschränkt.
     
  5. Henning479

    Henning479 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Oh Hoppla, sch... Anfänger!!:eek:

    Hallo Hans2, habe erstmal genauer nachgesehen ob da nicht doch irgendwo ein Multischalter eingebaut ist. Volltreffer!!! Hab gerad den TechniSwitch 5/4 G2 bei uns auf´m Dachboden gefunden. Also wird es wohl daran liegen, das es nicht funktioniert. Was kann ich vorläufig machen, damit ich sehen kann ob ich jetzt digital empfange?? Kann ich den Multischalter zwischen wegklemmen und nur 2 Receiver direkt mit der Schüssel verbinden? Brauche ich dann einen Adapterstecker oder geht das auch wenn ich den Switch dazwischen lasse??
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Du kannst zwei Receiver direkt am LNB anschliessen. Es ist aber nicht möglich weitere Geräte zu betreiben.
     
  7. Henning479

    Henning479 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Wunderbar, aber muß ich den Multischalter zwischen wegnehmen oder reicht es wenn ich den 3. Receiver abklemme?? Denn sonst muß ich ja wohl so´n Verbindungsstück für die beiden Anschlüsse die vorher in den Multischalter gingen haben, oder??
    Und dann noch ne Frage,
    Wenn ich mit mehr als 2 Receiver´n schauen möchte ist es Ratsam einen Quad-LNB zu nehmen, (oder dieses andere Ding, welches wieder mit einem Multischalter aufgeteilt wird?) Normal brauch ich doch den Multischalter dann nicht mehr, weil ich doch alle Receiver direkt anschließen kann, oder??

    Kannst du mir Tips geben wo ich evtl. einen günstigen LNB bekommen kann?
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umstellen von analog auf digital nur 18% Empfang

    Du musst den Multischalter rausnehmen.
    Zur Aufrüstung benötigst du dann nur ein neues Quattro-LNB und die beiden zusätzlichen Kabel.
     

Diese Seite empfehlen