1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umsortieren der Anbieterliste

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Dennis, 10. Juli 2001.

  1. Dennis

    Dennis Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2001
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Herten
    Anzeige
    Hallo

    Folgendes Problem mit meiner Sagem d-box2 Kabel:
    Nach dem umsortieren der Anbieterliste, PW vom letzten Platz auf den ersten damit ich nicht immer bei Kanal 45 anfangen muss zu zappen, kann ich ein paar mal umschalten. Aber danach kommt bei jedem Sender, egal ob von PW ARD oder ZDF, immer die Meldung „Dieser Kanal wurde vom Anbieter gelöscht“. Nur einmal DeepStandby hilft hier. Doch nach ein paar mal zappen wieder das gleiche Problem.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich habe es mit einem Manuellen Suchlauf gemacht. Zuerst den Automatischen suchlauf starten und dann abrechen. Dann Manuellen Suchlauf starten und den Gewünschten Transponder eingeben. Das muss jetzt solange gemacht werden bis man alle gewünschten Sender hat. Das ganze dauert erheblich länger als der normale Suchlauf da jedesmal die Kanäle geordnet werden,was länger dauert als der Suchlauf selbst. So kann man die Reihenfolge einigermassen ordnen.
    Gruß Gorcon
     
  3. Telefonmann

    Telefonmann Silber Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    645
    Ort:
    Göttingen
    Ich glaube, auch das hier ist ein Problem mit dem Flash-Speicher. Der beschriebene Weg sollte nämlich durchaus so funktionieren. Es hilft u.U. ein "Flash-Erase" ( -> Handbuch dbox2) oder eine manuelle Kanalsuche mit Option "Kanalliste neu erstellen". Danach nochmal Premiere nach vorne sortieren. Eigentlich klappt das prima. Aber wenn sich einmal ein Fehler in die Kanalliste eingeschlichen hat, passieren die lustigsten Dinge...
     

Diese Seite empfehlen