1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umschaltzeiten bei verschlüsselten Programmen

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von florian16, 27. Mai 2010.

  1. florian16

    florian16 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich interessiere mich für eine Dreambox mit DVBC Receiver. Mein TV hat zwar schon einen integrierten digitalen Empfänger, aber dort sind mir die Umschaltzeiten, gerade bei den HD-Programmen (ca. 3 Sek.) zu lang.

    Ich habe gehört, dass die Umschaltzeiten bei den Dreamboxen sehr kurz sind. Daher meine Fragen:

    1. Wie sind die Umschaltzeiten denn bei den Dreamboxen wenn man verschlüsselte Programme (KD-Home, SKY) nutzt im Gegensatz zu nicht verschlüsselten?
    2. Unterscheiden sich die Umschaltzeiten zwischen den verschiedenen Modellen? (Ich interessiere mich für die 500 HD)

    Danke!
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.644
    Zustimmungen:
    254
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umschaltzeiten bei verschlüsselten Programmen

    Sofern du die Karte auch wirklich selber vor Ort hast ;) sollte die Umschaltzeit kaum geringer sein als bei unverschlüsselten Sendern. Unter einer Sekunde auf jeden Fall.

    Greets
    Zodac
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Umschaltzeiten bei verschlüsselten Programmen

    Bei HD-Programmen sind die Umschaltzeiten etwas länger als bei SD-Programmen, da im mpeg4/h263-Datenstrom die Abstände zwischen vollständig übertragenen Frames (Bildern) erheblich länger sein können - und auf ein solches muss ein Receiver warten, bis er in das Programm "einsteigen" kann, sonst gibts beim zappen klötzchen :).
     

Diese Seite empfehlen