1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umschaltung 14 - 18 Volt defekt

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von vorderberg, 9. Dezember 2006.

  1. vorderberg

    vorderberg Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Habe bei meinem Galaxis Easy World festgestellt dass ich die Vertikalen Sender nicht empfangen kann.
    die Ausgangsspannung bleibt immer auf 18 Volt auch wenn ich auf einen Sender mit 14 Volt(vertikale Sender )schalte.
    Was könnte da defekt sein?
    Habe leider keinen Schaltplan

    Meine Einstellungen:

    Multischalter Hotbird und Astra
    Diseqc: LNB Typ standard
    Switch 2x1 Position A/B
    Switch 4x1 committed
    Kaskade 3

    LNB universal
    Freq.high 10600 MHz
    Freq.low 8750 MHz
    22 kHz ein

    Gruß Jürgen
     
  2. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Umschaltung 14 - 18 Volt defekt

    LNBP20, vorher mal checken ob nicht die Daten in der Transponderliste falsch hinterlegt sind.

    cu Oli
     
  3. vorderberg

    vorderberg Neuling

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Umschaltung 14 - 18 Volt defekt

    Mit der gleichen Transponderliste und denselben Settings funktioniert die andere Easy Worlds

    Gruß Jürgen
     

Diese Seite empfehlen