1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Smart TV Gucker, 14. August 2013.

  1. Smart TV Gucker

    Smart TV Gucker Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,ich bin neu hier und hätte mal eine Frage.Habe mir einen Samsung UE46ES5800 Smart TV gekauft.Beim Umschalten erscheint oben links immer das Fenster mit Programm Platz und Sendername... .Kann man dies so einstellen das noch das Aktuelle Fernsehprogramm eingeblendet wird ? Anbei vielleicht noch einen Tip für eine gute Externe Festplatte,Danke
     
  2. donngeilo

    donngeilo Platin Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    SAT:
    integrierte Lösungen in Fernseher 1 und 2.
    Ansonsten:
    TEVION DVB-S 294
    Dzipia DS4H-9160 DVB-S2 Twin PVR
    Topfield TF-5000

    DVD:
    TEVION DVD 294

    HiFi:
    FR/FL: Canton LS 80
    SR/SL/BR/BL/SUB: CANTON 5.1
    AMP: TEVION AVR 2005 7.1

    TV:
    1. Philips 46PFL5507/K
    2. TERRIS LED TV 2933
    3. TERRIS LED TV 2224
    4. TEVION LCD TV 2292
    AW: Umschalten

    Nein, das kann man nicht einstellen.

    Die Festplatten von MEDION, welche es von Zeit zu Zeit bei ALDI SÜD und NORD gibt, sind "Wohnzimmertauglich" (sehen ganz schick aus), halbwegs leise und per USB leisten Sie in etwa das Gleiche, wie jede andere Platte.
    Wenn man einen MEDION Computer mit Datenhafen besitzt, ist das auch ganz praktisch um Files (Bilder, Musik, Videos) verfügbar zu machen und vom PC zu holen (wenn man das nicht mit DLNA machen möchte).
    Man weiß allerdings nie so genau, welche Platten da tatsächlich verbaut werden. Allerdings ist das im Hinblick auf Datensicherheit bei einer Aufnahmeplatte für Timeshift usw. auch ziemlich egal.
     

Diese Seite empfehlen