1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tomasz85, 27. Juli 2005.

  1. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    Anzeige
    Hallo,bin noch ziemlicher Anfänger, wenns um Sat geht ;)

    Ich habe folgendes Problem: Bisher besitzen wir Kabel Analog. Dieses wollen wir nun durch Sat-Fernsehen ersetzen. In unserem Keller liegt der Verteiler. In diesem befinden sich 3 Kabel die zu 3 Etagen gehören. Sozusagen ein Kabel pro Etage. Also im OG/EG und Keller liegen je ein Kabel vom Verteiler. Im Keller gibt es 2 Teilnehmer,die Sat empfangen wollen. Im EG einen und im OG wollen 3 Fernseher SAT "schlucken" Nun habe ich aber das Problem das dies keine Sternverteilung, sondern eine Ringverteilung (?) ist.
    Im Keller gibt es 2 Antennendosen, die beide Sat-Fernsehen bekommen sollen. Im EG gibt es auch 2, jedoch soll nur eine davon Sat kriegen, die andere ist sozusagen nicht vorhanden. Im OG gibt es 3 Antennendosen und es sollen alle 3 beliefert werden.

    Wie kann ich nun auf allen Fernsehern ASTRA + Hotbird geniessen ??

    Ich hab ein Bild mit Paint (;)) gezeichnet, das es vielleicht verdeutlicht.

    [​IMG]
    Vielen Dank,
    Tomasz
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2005
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Stell mal das Bild online.
     
  3. strippenzieher

    strippenzieher Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    211
    Technisches Equipment:
    -dazu reicht der platz hier nicht aus....
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    am einfachsten mit einer astra eutelsat multifeedantenne mit zwei quattro -lnbs und einem 9/XX schalter(XX für die anzahl der receiver/fernseher).
    vom schalter aus jeden receiver mit einem kabel verbinden....
    sollten schon verlegte kabel doppelt geschirmt sein, kannst du diese benutzen.
    ggf dosen austauschen
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Naja, da bei Astra und Hotbird wohl keine Einkabelanlage in Frage kommt, musst Du wohl zu jeder Dose die Sat können soll, eine eigene Leitung ziehen. Ein Durchschleifen wie beim Kabel ( Baumverteilung ) geht leider nicht.

    Der Verstärker wird wohl auch wahrscheinlich ein Breitbandverstärker ( Kabelanschluß ) sein, und daher auch gegen einen 9/X'er Multischalter ausgetauscht werden müssen, der im Satbereich aktiv sein sollte.

    Da ja auch die ein oder andere Dose wohl noch ein terrestrisches Signal bekommen soll, kann man den Breitbandverstärker vor den Terrestrischen Eingang des Multischalters hängen, der dann keine aktive Terrestrik braucht.

    digiface
     
  5. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Hallo,

    danke für eure Hilfe bisher . Aber kann ich nicht auf allen von mir beschriebenen Leitungen Astra + Hotbird bekommen, ohne die Wände extra aufzubohren ?
     
  6. strippenzieher

    strippenzieher Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    211
    Technisches Equipment:
    -dazu reicht der platz hier nicht aus....
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    da musst du mit dir selbst ausmachen

    ,da
    "vom schalter aus jeden receiver mit einem kabel verbinden...."

    logo?
     
  7. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Servus,

    ist die momentane Verkabelung in Leerrohren verlegt? Wenn ja kannst mittels Minikoaxkabel eine Sternverkabelung aufbauen.
     
  8. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Ich schau mal nach, weiß es grad nich. Wie sähe das denn aus bzw. wie müsste ich die Minikoaxkabel legen ?
     
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Sternverteilung bedeutet: von jeder Anschlußdose geht ein separates Kabel zu einem zentralen Sternpunkt (in diesem Fall dürfte sich der bei Deinem jetzigen Verteiler befinden).
     
  10. Tomasz85

    Tomasz85 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    67
    AW: Umrüstung von Kabel auf Sat- Problem

    Okay,das hab ich begriffen. Aber wozu gibt es bei Receivern dann den Anschluss "LNB Out"...? In meinem Humax Handbuch steht, so kann man von einem Receiver den nächsten Anschließen.

    Achja: Es wurde leider nicht in Leerrohren verlegt :(
     

Diese Seite empfehlen