1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von longdistance, 8. November 2010.

  1. longdistance

    longdistance Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    nutze z.Zt. eine Anlage mit Quad-LNB (an Nokia 85cm Schüssel).
    Diese soll zukünftig mehr Teilnehmer (bzw. Räume) versorgen, so dass ein Multischalter geplant ist (Axing SPU 58-09).
    Zusätzlich soll auf den Antennenmast ein UKW-Ringdipol installiert werden, damit ich für reinen (lokalen) Radio-Empfang nicht immer einen Sat-Receiver einschalten muss. 3fach Antennendosen sind soweit vorhanden.
    Bei der Installation des Multischalters stellt sich jetzt die Frage der optimalen Position. Die Schüssel steht auf dem Garagendach, die Garage selbst ist etwas zurückgesetzt vom eigentlichen Haus, so dass einige Meter bis zu den Endgeräten zustandekommen (schätzungsweise 40-50m), muss ich im Detail nochmal messen.
    Setzt man jetzt den Multischalter idealerweise irgendwo in die Mitte (Nachteil: Anschluss der UKW-Antenne ebenfalls lang), oder dichter an die Schüssel?
    Mindestlänge ca. 10m bis eine Steckdosen in der Nähe ist...
    Verlegtes Kabel ist meines Wissen 90dB (mehr gabs damals nicht), weitere Neuverkabelung erfolgt mit 125 db-Kabel.

    Gibt es irgendwelche Richtwerte dazu?
    Was empfiehlt sich als Quattro-LNB? Inverto? Chess Ed7. 6? Palcom? Diavolo?
    Sollte das 90db-Kabel gegen höherwertiges getauscht werden?

    Bin für jeden Tipp dankbar!

    UPDATE:

    Sehe gerade, dass das Netzteil beim SPU 58-09 bis zu 10m absetzbar ist - somit könnte der Switch ggf. noch näher an die Schüssel rücken, wenn das denn sinnvoll ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2010
  2. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    TEchnisch gesehen ist es eigentlich egal ob der Switch mehr an der Schüssel oder mehr im Haus ist. Ich würde ihn dort hin setzen wo er auf jedenfall Wetter geschützt ist und wo du an Strom dran kommst. Außerdem solltest du gucken wie du am wenigsten neue Kabel verlegen musst. Du brauchst vom LNB+UKW-Antenne zum Multischalter 5 Kabel. Vom Multischalter an brauchst du dann halt ein Kabel pro Teilnehmer/Dose.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Also in der Regel sagt man immer so Dicht wie möglich in Nähe der Schüssel.
    Begründung habe ich nicht, Aber die werden sich schon was bei denken.
     
  4. longdistance

    longdistance Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Danke erstmal für die Antwort!
    Wie kritisch ist eigentlich die Anzahl der Übergänge (F-Kupplungen) bei der Geschichte? Werde nicht alle Kabel unterbrechungsfrei durchziehen können...
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Na ja eine zusätzliche Fehlerquelle ist das schon, und auch für das DECT Problem empfänglich.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.706
    Zustimmungen:
    4.888
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Am besten Quattro LNB von Alps.Da kann man nix falsch machen.
    ALPS UNI-QUATTRO LNC 40mm FEED - LNB - LNB Quattro - hm-sat-shop.de
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.330
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Dieses Thema fehlt dann noch:
    http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf => Erdungswinkel

    Und mit dieser Antenne kann UKW und DVB-T empfangen werden: AXING - TAA 3-00
    (incl. integriertem Vertärker), zu den Empfangsmöglichkeiten sollte aber noch eine Ortsangabe erfolgen.

    Discone :)
     
  8. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    eine Erklärung wäre folgende:
    Je näher am LNB desto besser das Signal. Wenn der Multi-Schalter ein schlechtes Signal verstärkt bringt dir die Verstärkung nichts mehr, denn er würde nur das Rauschen verstärken. Daher sollte er möglichst nah am LNB sitzen damit er immer ein gutes Signal erhält was er verstärken kann.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Naja, bis das Signal "schlecht" wird dauert schon ein paar viele Meter (je nach Antennengröße, LNB, Kabel, Stecker und passender Ausrichtung natürlich mehr oder weniger)
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.660
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umrüstung bestehende Quad-Anlage auf MS-Betrieb incl. UKW

    Die Erklärung ist aber logisch, hätte ich auch drauf kommen können.
    Bin ich aber nicht.:(
     

Diese Seite empfehlen