1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung Analog --> Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von der-ron, 8. Juni 2005.

  1. der-ron

    der-ron Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich hab zuhause ne analoge SAT-Anlage und will nun auf digital umsteigen.

    Von meinem LNB gehen 2 Kabel auf Spannungsversoger "TechniSat TSV 14/18" und von dem aus gehen dann die 2 Kabel auf den Multiswitch "TechniSat Multyswitch 2/4" und von da aus gehen dann 4 Kabel zu den jeweiligen Receivern, von denen aber nur 3 genutzt werden, was dann heißt das ein Kabel also weg könnte.

    Nun hat man mir erzählt das ich für das digitale dann ein Quatro LNB mit 4 Anschlüssen brauch und noch 2 weitere Kabel vom LNB ziehen müsste und dann aber auch nen neuen Multi-Switch brauch. Ich hab aber noch nen TechniSat Multi-Switch 3/4 rumliegen auf dem auch "digital" steht.

    Nun meine Frage:

    Reicht es da nicht wenn ich vom LNB zwei Kabel wegführe, da ja 2 von den 4 ja sowieso nur analog sind, und ich dann auf den 3/4er Switch gehe. oder muss ich da wirklich noch 2 Kabel legen und auch noch nen neuen Multiswitch kaufen?

    Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.

    MfG der-ron
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Umrüstung Analog --> Digital

    Siehe: http://www.spaun.de/html/faq4.html und http://www.spaun.de/html/faq1.html

    Am einfachsten ist wenn du ein Quad kaufst. Da kannst du dann direkt (ohne Multischalter) bis zu 4 Receiver anschliessen.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Umrüstung Analog --> Digital

    Für die Verkabelung, den LNB und auch den Multischalter ist es völlig egal, ob da nun analoge oder digitale Signale übertragen werden.
    Deswegen gibt es streng genommen eigentlich auch keine digitaltauglichen Satanlagen, LNBs oder Multischalter.
    Das ganze ist nur historisch bedingt. Früher gab es nur das sogenannte Lowand. Das war zu Analogzeiten. Ungefähr mit Einführung der ersten digitalen Übertragungen wurde der Frequenzbereich nach oben erweitert. Dieser Bereich ist das sogenannte Highband.
    Und wenn man im Laienbereich von digitaltauglich spricht, ist eigentlich nur gemeint, daß die Anlage das Highband empfangen/verarbeiten kann.

    Da es aber auch möglich ist, analoge Signale im Highband zu übetragen (eher selten) oder digitale Signale im Lowband (immer häufiger) sollte man sich alleine schon der Zukunftssicherheit wegen nicht auf den Empfang des Highbands beschänken. Selbst wenn man nur digital sehen will.
    Spätestens wenn im Analogbereich die große Abschaltwelle anrollt werden im Lowband viele Transponder frei, die früher oder später alle zur digitalen Übertragung genutzt werden.
    Und diese könntest du mit einer reinen Highbandanlage dann nicht mehr sehen.
    Selbst jetzt schon gibt es auf Astra einige Sender die digital im Lowband senden. Darunter sind zwar bisher kaum deutsche Sender zu finden, aber das kann ja noch kommen.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen