1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung ... aber wie ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Vampire2707, 30. Dezember 2006.

  1. Vampire2707

    Vampire2707 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe zurzeit eine SAT-Anlage (eine Schüssel, ein LNB) auf meinem Dach und empfange ASTRA 1 (irgendwas)! Ich möchte aber nun zusätzlich ASTRA 2B empfangen können!

    Reicht es aus eine zusätzliche LNB zu kaufen? Oder muss ich eine größere Schüssel kaufen? Oder kann ich auch einen Motor anschließen, der auf den jeweils richtigen Satelliten geht?

    Ich habe leider null Ahnung (wie Ihr schon festgestellt haben müsst) und würde diese Erweiterung gerne machen!

    Ich danke für Eure Hilfe im voraus!

    GUTEN RUTSCH!
    und
    VIELE GRÜßE!
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umrüstung ... aber wie ???

    Wie soll man Deine Frage nach einer größeren Schüssel beantworten, wenn Du die jetzige Schüsselgröße nicht nennst?:confused:
    Ob Astra2 empfangen werden kann, hängt vom Standort(Wohnort)ab.
    Teil mal beides mit. Danach sehn wir weiter.

    Gruß
     
  3. Vampire2707

    Vampire2707 Neuling

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Umrüstung ... aber wie ???

    Hi Volterra,

    danke für die schnelle Info und sorry, dass ich die Daten nicht hinzugefügt habe. Also ich habe eine 60cm Schüssel und wohne in Hennef!

    Grüße und einen guten Rutsch!
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umrüstung ... aber wie ???

    Wie Du hier - http://www.beitinger.de/sat/astra_2d.html erkennen kannst, kann man Astra2 mit einer 60er Antenne empfangen. Aber wohl nur dann, wenn sich das LNB im Fokus befindet.
    Gelegentlich wurde berichtet, dass auch Astra1 mit einer 60er Schüssel(schielend) empfangbar war.(per Multiempfang)Satprofis raten aber davon ab.

    Hol Dir eine 90er Schüssel und dazu möglichst einen Multifeedhalter, der die Veränderung der LNBs höhenmäßig zulässt. Dazu ein Single LNB?? von Alps und einen DISEqC-Schalter 2/1 von Spaun
    Zitat dazu von Beitinger:
    ....Aus diesem Grund kommen immer mehr Multifeedhalter auf den Markt, bei denen man auch die Höhe der einzelnen LNBs justieren kann.

    Leider weiß ich jetzt nicht, welche Hersteller das ermöglichen.

    Das vorhandene Single LNB?? kann weiterverwendet werden. Es sei denn, dass Du irgendwann mehr als einen Receiver betreiben möchtest. Bisher waren meine Amigos immer froh, dass ich die Planung ihrer Anlagen für mindestens 4 Empfangsplätze ausgelegt hatte.
    Melde Dich dazu nochmals.

    Eine Motorantenne ist in Bezug auf erreichbare Empfangspegel und Satempfangsvielfalt besser als Multiempfang mit Feedhalter. Allerdings dauert die Umschaltung von einem Satkanal auf einen anderen Satkanal entspechend länger. Die Schüssel muss sich ja erst drehen und das kann dauern.

    Es gibt Receiver, die bei Wahl eines Kanals die Ansteuerung des dafür zuständigen Satelliten automatisch machen. Das macht aber letztlich nur Sinn, wenn nur an einem Empfangsplatz TV gekuckt wird.

    Viel Spaß bei der Qual der Wahl und nen guten Rutsch.

    Volterra
     

Diese Seite empfehlen