1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüsten Analog auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von adgrosse, 20. Juli 2005.

  1. adgrosse

    adgrosse Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo!

    Ich würde meine alte analoge Satanlage gern auf digital umrüsten. Mir ist klar dass ich ein neues LNB und digitale Receiver brauche.

    Jetzt habe ich aber so einen vierfach verteiler. Als Eingang horizontal und vertikal und terrestrisch, als Ausgang vier mal das ganze auf einer Leitung.

    Ich wollte fragen ob ich diesen Verteiler weiter verwenden kann und ob es möglich ist dass einige der Teilnehmer trotzdem noch ananlog tv schauen können.

    Ist es gewährleistet dass ich wenn ich analog guten Empfang habe auch digitalen empfang habe? (unser nachbar hat da einige Probleme).

    Danke im Voraus
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Den alten Multischalter 3/4 könntest Du theoretisch unter bestimmten Voraussetzungen auch weiterhin benutzen, es ist aber nicht erforderlich und ergibt keinen Sinn, solange nur 4 Teilnehmer versorgt werden sollen. Du tauschst einfach das vorhandene LNB gegen ein "Universal-Quad-Switch-LNB" aus. Das hat vier gleichberechtigte Teilnehmeranschlüsse, an welche Du die vorhandenen Teilnehmerleitungen direkt anschließt. Benötigst Du nur 2 Teilnehmeranschlüsse, tauschst Du das alte gegen ein "Universal-Twin-LNB". Die Anlage ist dann sowohl analog- als auch digitaltauglich.
     
  3. adgrosse

    adgrosse Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Danke für die schnelle Antwort.


    Hätte da noch ne Frage. Ich würd schon gerne den Verteiler weiter verwenden, vor allem auch wegen den terrestrischen Sendern (weil ja einige auch weiterhin analog TV schauen wollen).
    Wenn du sagst ich kann den verteiler unter gewissen voraussetzungen weiter verwenden, was heißt das dann. Kann ich nicht einfach ein Twin LNB kaufen und das dann mit beiden anschlüssen an den verteiler anschließen und dann fertig?

    Danke nochmal!
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Nein, Dein letzter Gedanke klappt so nicht. Es gäbe zwei Möglichkeiten:

    1. Du kaufst ein "Universal-Quattro-LNB" und einen 5/4 Multischalter. Auf die Eingänge des MS kämen die vier Leitungen vom Quattro sowie die terrestrische Antenne. Ergebnis: alle Teilnehmer können analog/digital/terrestrisch empfangen. Dies wäre der "Königsweg".

    2. Du kaufst ein "Universal-Quad-Switch-LNB". Das hat vier gleichberechtige Teilnehmer-Ausgänge. Theoretisch könntest Du nun die beiden Eingangsleitungen des vorhandenen Multischalters auf zwei Ausgänge des Quad klemmen, dann könnten die vier am MS angeschlossenen Teilnehmer wie gehabt analog und terrestrisch empfangen. Zusätzlich hättest Du noch zwei Ausgänge am Quad frei, die dann analog wie digital für Sat geeignet sind. Ihnen fehlt noch die Terrestrik, aber die könnte man mit geeigneten Verteilern/Combinern nachträglich einkoppeln. Willst Du auf allen Teilnehmerleitungen analog/digital und terrestrisch bereitstellen, ginge das auch mit einem Quad, wenn man die Terrestrik zunächst über einen 4fach-Verteiler schickt und anschließend mit je einem Combiner in jede am Quad angeschlossene Teilnehmerleitung einkoppelt.
     
  5. bezzi

    bezzi Senior Member

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Nein, das geht nicht. Vergesse den alten Verteiler.

    Wenn unbedingt noch terrestrisch eingespeist werden soll, dann besorge Dir einen Universal Quattro LNB (ohne Switch) und einen neuen Verteiler (Multiswitch) 5/4. Die vier Ausgänge des LNB (VH,VL,HH,HL) an die jeweilige Eingänge beim Multiswitch und an die 5te Buchse die terrestrische Antenne.

    Gruß

    bezzi
     
  6. adgrosse

    adgrosse Junior Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Ok damit sind jetzt alle Fragen beantwortet. Danke vielmals!!
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Umrüsten Analog auf Digital

    Falls du jetzt 4 Receiver angeschossen hast, musst du ein Quattro-LNB und auch einen 5/4-Multischater verwenden (gegebenenfalls kann man auch mehr Ausgänge in Erwägung ziehen). Wenn du eine Möglichkeit in Erwägung ziehen willst, den jetzigen 3/4-Multischalter weiter zu verwenden, so ist dass mit gewissen Einschränkungen und letztendlich höheren Kosten verbunden. Der Anschluss für den oder die 2 digitalen Receiver würde keine terrestrische Einspeisung haben. Irgendwann musst du die analogen Receiver auch durch digitale ersetzen, dann stehst du vor dem geichen Problem wie heute.
     

Diese Seite empfehlen