1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüsten analog auf dig mit 2 Schüsseln und Diseq

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von marclang1, 20. November 2006.

  1. marclang1

    marclang1 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallöchen, ich habe seit zwei Jahren eine analoge Anlage mit zwei Schüsseln, eine auf Astra, die andere auf den Sat, der die französischen Sender anbietet, irgendein Eutelsat, die Ausrichtung weiß i nimmer, alles hat aber prima funktioniert. Receiver analoter Kathrein, mit vorgeschalteter (sagt man das so?) Diseq-Weiche.
    Mit Kauf eines LCD habe ich jetzt gedacht, es endlich auf digital umzurüsten und es mit unter fleissiger Mithilfe des Fachberaters bei Saturn eigentlich auch einfach vorgestellt: Digitalen Receiver, zwei LNBs, digifähigen Diseq-Schalter und alles klappt. Nix klappt. Ich habe alles ausgetauscht, ordnungsgemäß verdrahtet und der Receiverschatz meldet "kein Signal" auf allen Kanälen. Einziges Thema: Ich bin mir nicht sicher, ob ich die richtigen Kabel habe, aber im Geschäft wurde mir gesagt, sobald abgeschirmtes Kabel, sei es digitalfähig. Kann mir da jemand mit einer Ferndiagnose helfen? Kennt vielleicht auch jemand die Befehle, die ich beim Receiver im Installationsmenue eingeben muß? Ich habe Diseq aktiviert und die Option Pos A/B beim Schalter aktiviert. Was ist der Unterschied zu High/Low? Sorry, aber Betriebswirt, nix Ingenieur... ) Danke für die Hilfe
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umrüsten analog auf dig mit 2 Schüsseln und Diseq

    Geh mal davon aus, dass es am vorhandenen alten Kabel nicht liegt.

    Beim Receiver bekommt Astra die 1 oder A und der andere Sat 2 oder B.
    Der DISEqC-Schalter ebenfalls. Der(ein) Schalter 2/1 verbindet 2 Universal-LNBs auf eine gemeinsame Ableitung - zur Versorgung eines Receivers.
    Im Receiver wird DISEqC 1,0 oder 1,1 aktiviert.

    Universal LNBs vereinen im Gegensatz zu Quattro LNBs die je 2 High/Low Ebenen. Quattro LNBs haben je 4 High/Low-Ausgänge und benötigen einen Multischalter.

    Zu den verschiedenen LNBs und Empfangsebenen ua: http://www.satlex.de/de/lnb_types-type_uni_quattro_lnb.html
    http://www.satlex.de/de/1participant-type_conf_1p_2s.html
    DISEqC: http://www.satlex.de/de/diseqc10.html

    Volterra
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2006
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Umrüsten analog auf dig mit 2 Schüsseln und Diseq

    digital sind die franzosen aber verschlüsselt, wenn ich mich nicht irre.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umrüsten analog auf dig mit 2 Schüsseln und Diseq

    Auf 5° West sind sie FTA.
    Das dürfte der Satellit sein den er anpeilt da er sie ja vorher analog hatte.
     

Diese Seite empfehlen