1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umgehen DVD-Rekorder den Premiere Jugendschutz?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von St@tler, 20. Dezember 2004.

  1. St@tler

    St@tler Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,

    wenn man mit einem DVD-Rekorder einen Film auf Premiere aufzeichnen will, der mit Jugendschutz-PIN geschützt ist, umgeht der Rekorder dann die PIn oder sieht man im Nachhinein nur das Fenster zum Eingeben der PIN auf der DVD?
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Umgehen DVD-Rekorder den Premiere Jugendschutz?

    Wenn du den Film zum aufzeichnen markierst, kannst du den Film vorher schon freigeben. War jedenfalls mal so, hab das alnge nicht mehr gemacht.
    PIN - Was ist das ? :D
     
  3. l33tness

    l33tness Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Umgehen DVD-Rekorder den Premiere Jugendschutz?

    bei den meisten Sat receivern kann man die abfrage durch ändern der pid umgehen z.B. Galaxys etc.. einfach mal bei google schauen
     

Diese Seite empfehlen