1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Februar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine Umfrage nach den beliebstesten Musikwiedergabe-Medien brachte jetzt erstaunliche Ergebnisse zutage. Denn wie die Zahlen zeigen, hören die Deutschen lieber Schallplatten, als fürs Musikstreaming zu bezahlen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Schallplatte ist derzeit wieder gewaltig auf dem Vormarsch. Auch ich bekenne mich zu dessen Konsum. Es geht nichts über einen schicken und technisch gut ausgefeilten Dreher aus dem Hi-Fi Bereich. (Ich meine nicht die billigen USB-China- Dreher)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2015
  3. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.513
    Zustimmungen:
    2.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    So wie auch der gute alte 35 cm s/w 4:3 Röhrenfernseher zum rumtragen und mitnehmen. Nie war fernsehen besser als mit solchen Geräten. Da können die heutigen flachen und großen Dinger mit dem Riesenbild und auch noch in Farbe nicht mithalten.
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    261
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Aber bitte nur mit original 50 Hz Bildwiedergabe. Nicht mit der neumodigen 100 Hz Wiedergabe!
     
  5. eumel77

    eumel77 Guest

    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Einfach himmlisch, diese Springer von Rille zu Rille und die rhythmischen Knack-Knack-Knack-Geräusche; ganz zu schweigen von den leichten Tonhöhenunterschieden, wenn die Platte mal einen kleinen "Berg" hat.
    Achja, gute alte Zeit...!:LOL:
     
  6. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Bleibt doch entspannt Jungs.

    Die Schallplatte liegt unangefochten auf Platz vier vor der Musikkassette und beständig kostenpflichtigen Streaming - nach Radio, CD, und Mp3.

    Was also, hat sich geändert? Richtig, nichts. Kein Grund zur Aufregung und für Spott und Häme.

    Na ja, "mächtig" und gewaltig" sind abgedroschene Floskeln...
     
  7. siri 66

    siri 66 Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    493
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    So ziemlich alle Dreher werden in China hergestellt, ich rede hier von den bezahlbaren.
    Mein Reloop RP 7000 ist genau so eine Krücke, hinten steht "Designed by Reloop Germany" Assembled in China" drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2015
  8. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Zum grinsen
    Da wünsche ich den Nostalgikern viel Spass wenn sie unterwegs Musik hören will
     
  9. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Pro-Ject Essential II aus der Debut Linie - für die aufgerufenen 260 Taler viel (Vinyl)Musikmaschine fürs Geld.

    Made in China muss per se auch nicht schlecht sein.
     
  10. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.600
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Umfrage: Schallplatte beliebter als kostenpflichtiges Streaming

    Wer das eine mag und wert schätzt, der muss das andere ja nicht lassen. ;)

    Für mich gibt es trotz 99% digitalen Konsum auch die Geschichte zu hause genießen und unterwegs hören.
     

Diese Seite empfehlen