1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

Dieses Thema im Forum "DIGITAL FERNSEHEN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von hopper, 6. Februar 2008.

  1. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    Anzeige
    Gibt's einen Grund, warum man nicht wählen darf, dass man gerne bereit ist, mehr GEZ zu bezahlen? Oder verstößt das gegen die Meinung der Betreiber?
     
  2. teletext

    teletext Gold Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    1.371
    Ort:
    Hainichen/Sachsen
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Gute Frage, der ich mich hiermit anschließe.
     
  3. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Wenn du mehr zahlen willst, dann überweis der GEZ einfach jeden Monat noch was extra mit dem Verwendungszweck "ich liebe euch so sehr, küsschen!", nehmen die bestimmt an :)

    Wie kann man freiwillig mehr GEZ zahlen wollen, das noch bei dem ****-Programm :eek:

    mfg

    karlmueller
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Die Qualität des Programmes ist hier doch NICHT das Thema. Mal davon abgesehen das das pure geschmackssache ist. Und ich mein drittes zur regionalzeit sicherlich nicht mehr missen will.

    Eine Umfrage die keine positiven Meinungen zulässt ist nunmal unseriös.
    Das sollten auch die GEZ Gegner verstehen...

    Wäre im sinn dasselbe wie folgende Umfrage.

    Welche TV Sender gucken sie?
    -RTL2
    -VOX
    -RTL
    -gucke kein Fernsehen.

    Ein Tag später kommt dann die News "ÖRR unnötig. Niemand guckt diese sender. RTL Gruppe mit 99 % der meist gesehene TV Konzern."
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Februar 2008
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    du bist RTL-zuschauer ?!

    ich sehe jedenfalls kein sch... programm bei den öffis. gerade auf den dritten kommen viele gute sendungen !
     
  6. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Ne, kein RTL Zuschauer!

    Eher Premiere, Five, Channel 4, Sky und ORF Zuschauer!

    Deshalb bekommen die schei. ÖRR von mir auch keinen Cent :wüt:

    mfg

    karlmueller
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Wie schon gesagt. Das ist hier nicht das Thema...

    Aber schön das du ausländischen ÖRR guckst ;).
    Dann müsstest du ja wissen das vieles was bei unseren läuft auch dort läuft.
     
  8. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Ich würde gern die künftigen 18 Euro monatlich der englischen BBC überweisen, und statt der deutschen ÖR die BBC Sender empfangen wollen.
    Gibt es da eine entsprechende Option bei der Umfrage? ;)
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Nein und warum sollte das? (Mal davon abgesehen würde ja dann der Punkt "ich zahle keine gez" passen).
    Man kann in der Umfrage nur sachen auswählen die eine negative sicht auf die erhöhung haben...

    Für eine seriöse und vernünftige Umfrage gehört nunmal auch das positive dazu...
    Das müssten doch selbst die GEZ Gegner verstehen...
    Verstehe nicht was es dadran gut zu heißen gibt.
    Wer die erhöhung toll findet kann nunmal nicht abstimmen. Und ich finde das wirft ein falsches Bild auf das ergebniss...

    Aber egal. Aktuell gibt es mehr die die abstimmung als wertlos erachten als die die es toll finden das man nur einseitig abstimmen kann.

    Bei der BILD würde man so eine Umfrage auch kritisieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Februar 2008
  10. aladar

    aladar Board Ikone

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    3.804
    AW: Umfrage: Die GEZ-Gebühr wird erhöht - Was sagen Sie dazu?

    Wer eine Erhöhung toll findet, hat auch einen an der Klatsche.

    Fairerweise sollte es aber natürlich eine Abstimmungs-Option geben, "dass man die Erhöhung angemessen findet".
     

Diese Seite empfehlen