1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die ARD will bei ihren Digitalsendern sparen. Laut Presseberichten stehen im Worst-Case-Szenario alle drei Sender, Eins Festival, Eins Plus und Eins Extra, auf der Kippe. Was halten Sie von den Plänen?

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Ich könnte ja auf Eins Plus und Eins Extra verzichten, kann ich nur nicht auswählen. Entweder 1 Sender oder alle 3. :eek:
     
  3. stoergeraeusch

    stoergeraeusch Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Bloß nicht EinsPlus einstellen, nachdem auch schon ZDFdoku den Bach runter gegangen ist! Wenigstens ein Sender mit Dokus sollte erhalten bleiben. Am ehesten könnte ich auf EinsExtra verzichten, aber am besten wäre es wohl, wenn ARD und ZDF sich zusammentun würden und Digitalsender mit gleichartigen Inhalten zusammenlegen würden, also je einen gemeinsamen Kanal für Dokus, News/Infos, Kultur und Unterhaltung.
     
  4. Mike91

    Mike91 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Man könnte ja "einsExtra" und "einsPlus" zusammenlegen. "einsFestival" einzustellen wäre schlecht, da läuft "Buffy".
     
  5. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Die Einstellung (oder eben Nicht-Einstellung) des Sendebetriebs eines Senders an einer Sendung festzumachen ist allerdings sehr - sagen wir mal - angreifbar. :rolleyes:
     
  6. io3on

    io3on Guest

    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Macht euch mal keine Sorgen. Da wird eh nix eingestellt. Alles nur heiße Luft. :cool:
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.408
    Zustimmungen:
    4.868
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Einsfestival ist aber der Sender, der wirklich neues (altes) Material bringt, was nicht erst vor zwei Tagen woanders lief (Buffy, Drei Engel für Charlie, WWF-Club, Top of the Pops, London Live, Schmidteinander, usw.). Wenn nur diese unsäglichen Einblendungen nicht wären ...
     
  8. Ralfi_Hoehn

    Ralfi_Hoehn Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Frag mich warum der SWR so knapp bei Kasse ist.

    Gibts so viele Gebührenbefreiungen in BW? Die waren doch sonst wirtschaftlich wie wir in Bayern.

    RP dürften auch nicht gerade so arm sein, oder?

    Aber wenn man schon an den Zusatzkänalen sparen will, dann nur an 1Plus (hat ja null Mehrwert). 1Festival ist schon in Ordnung so.

    Warum ARD u. ZDF sich selber Konkurenz machen, weis der Teufel. Man kann sich auch das Leben unnötig schwer machen.
     
  9. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    18.472
    Zustimmungen:
    1.477
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Mein Voting:

    Keine Kürzungen - die Sender sind mir alle wichtig.

    Auch wenn ich, zeitlich bedingt, wenig bei den 3 Kanälen zusehe.
    Aber "auf der Kippe" steht da nix. Ist doch ÖRR:LOL:

    Was ich mir allerdings schon immer gewünscht habe, ein ARD/ZDF
    Digi-Sportkanal. Dafür könnte man Änderungen akzeptieren.
    Mir ist z. B. im Winter einfach zuviel Sport im Standardprogramm der beiden Sendeanstalten.
    Aber das ist ein anderes Thema - sorry für etwas OT.
     
  10. io3on

    io3on Guest

    AW: [Umfrage] ARD-Digital-Angebot vor Kürzung

    Rentner, die im Rollstuhl um die Wette fahren? :LOL:

    Spaß bei Seite..

    Also bei RAI Sport 1 haben sie z.B.:

    * Artistic Gymnastics World Cup
    * Coppa Italia Serie C
    * Davis Cup
    * Fed Cup
    * FIBT World Championships
    * FIA World Rally Championship
    * FIFA Confederations Cup
    * FIFA Futsal World Cup
    * FIFA U-17 World Cup
    * FINA Swimming World Cup
    * FIS Alpine World Ski Championships
    * FIS Nordic World Ski Championships
    * Giro d'Italia
    * ISU Grand Prix of Figure Skating
    * Lega Pro Prima Divisione
    * Lega Pro Seconda Divisione
    * LegADue
    * Milan – San Remo
    * Olympic Games
    * Paralympic Games
    * Paris–Nice
    * Serie A (hockey)
    * Serie A1 (Futsal)
    * Serie A1 (baseball)
    * Super 10 (Italian premiership)
    * Tirreno–Adriatico
    * UCI Road World Championships
    * World Allround Speed Skating Championships

    Ich glaub mal, dass man bei ARD/ZDF für sowas nicht die Gelder auftreiben könnte.
     

Diese Seite empfehlen