1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umcodierung bei Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von uweastfalk, 14. Februar 2010.

  1. uweastfalk

    uweastfalk Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Kabel-Deutschland hat nun Ende Januar 2010 angefangen einen Wechsel der Verschlüsselung auf NDS (wie KBW) vornehmen - dann dürfen die AC-Module vermutlich nicht mehr funktionieren.
    Welche Module werden dann lauffähig sein?
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Umcodierung bei Kabel Deutschland

    Wo und wann wollen die umstellen?
    Bis jetzt ist nur bei einigen Sendern das NDS Signal zusätzlich drauf.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umcodierung bei Kabel Deutschland

    Das NDS ist nur gedacht für die TV Geräte mit CI + Schacht, da hat KDG ein NDS Gängelmodul angekündigt.
    Was eigentlich keiner braucht, weil das Alphacrypt um die Hälfte billiger ist und Gängelungsfrei.
    Um alle Kabel Receiver der Kunden zu tauschen haben die gar kein Geld.
     

Diese Seite empfehlen