1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von CKFFM, 14. August 2009.

  1. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Ich habe gerade recht erstaunt festgestellt, dass In Frankfurt das ZDF HD auf dem gleichen Kanal 394MHz läuft, wie das bisherige ZDFvision Paket. Ich dachte bisher, dass die Öffentlich -Rechtlichen 1:1 eingespeißt werden müssen, also mit gleicher Bitrate, wie über SAT. Über SAT wird ZDF HD aber über einen anderen TP ausgestrahlt. Somit dürften die Bitraten vom ZDF SD und 3sat usw. doch jetzt deutlich geringer im Kabel sein, als über SAT. ZDF HD hat immerhin 12 Mbit, die den andern ZDF Programme nun fehlen müßten oder war da noch soviel Luft auf dem Kabelkanal? Bin verwirrt.:confused:
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Diese Annahme ist falsch. Es ist nur geregelt wieviele Übertragungskanäle die ÖR Sender bekommen müssen, was dann darüber verbreitet wird, ist etwas ganz anderes.

    Bei UM und Kabel-BW wird der ARD+ZDF Inhalt seit einiger Zeit per Glasfaser zugeführt. Der Inhalt wird bei ARD+ZDF somit extra für das Kabel zusammengestellt. Das was bei der ARD bei Sat auf 4-5 Transpondern verteilt ist, wurde durch die 256 QAM Modulation im Kabel auf 3 ARD Kabel Transponder zusammengefasst, was total die gleiche Bandbreite wie bei Sat entspricht. Gleiches gilt auch für das ZDF, durch die 256 QAM Modulation passt der ZDF HD Kanal vollständig und ohne Verlust mit drauf.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Die gleichen Angaben gelten auch für NetCologne-- hier wird nun auch der KCC Quam256 Muxx mit ZDF-HD benutzt. Aus der TP Analyse ist ersichtlich, dass immer noch etwas Luft ist...;)
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.397
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    ... und der Vollständigkeithalber: bei Kabel BW ist das auch nicht anders ;)

    Edit: sehe gerade, dass das Captain Grauhaar schon geschriben hat ...
     
  5. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Ah interessant. Deswegen gab es letzte Woche beim Unwetter in Frankfurt mit dem hr Fernsehen im Kabel per DVB-C auch keine Probleme, während sogar der Uplink ausgefallen war. Da hat sich meine Investition in einen zusätzlichen DVB-C Tuner für die Dreambox voll gelohnt:D
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Das glaube ich nicht! denn die Reserve für die Spitzen ist so nicht mehr vorhanden.

    Beispiel. Angenommen ARD HD und arte HD haben in einem Moment gerade ein Bild ohne Bewegungen zB. eine Tafel, aber ZDF zeigt in dem Moment gerade eine Übertragung vom Rudern was durch die Wasseroberfläche eine sehr hohe Datenrate verursacht. Hier wäre auf keinen Fall mehr genug Reserve auf dem restlichen ZDF Transponder vorhanden, zumal dann ZDF (SD) genau in diesem Moment auch mehr Datanrate beansprucht.
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Da irrt der Fachamnn.

    Der ZDF HD Kanal läuft relativ konstant mit 12-13 Mit/s und das ist genau der Bandbreiten Gewinn von 64 auf 256 QAM. Es ändert sich somit nichts für die bisherigen Kanäle, solange das ZDF (oder auch ARD) nicht an der Stellschraube für HD rumdreht, dass der auch man kurzzeitig 20 MBit/s bekommt. Momentan hat das jendenfalls bei fast konstant 12-13 MBit/s keine Auswirkungen.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.145
    Zustimmungen:
    5.876
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Dennoch erschließt sich mir nicht der Sinn des Extra-Aufwandes eines KCC-Muxxes.
    Einfach 1:1 einspeisen, Platz gibts im Kabel mehr als genug.

    Und schon hat man auch Arte-HD im Kabel was in den großen Netzen bei KDG und Co fehlt.
    Bei uns sind ARD, ZDF und Arte in HD auf 650 Mhz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2009
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.749
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Per Glasfaser gibt es aber auch keine Ausfälle durch Gewitter etc, und die Zeitverzögerung ist geringer.
     
  10. htw89

    htw89 Guest

    AW: [UM] ZDF HD auf gleichem Kanal wie ZDFvision

    Wobei KDG doch sogar vom Satelliten übernimmt und nicht vom KCC. Trotzdem kein arte HD.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen