1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UM Programme mit PR-HD 1000 C

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von _klaus_, 12. Januar 2008.

  1. _klaus_

    _klaus_ Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe über ein Formular nach DVB-C Receivern gesucht mit HDMI-Anschluss und HDTV-Empfang und bin u.a. auf den PR-HD 1000 C gestoßen.

    Auf der Humax-Seite lese ich, dass der Receiver neben HDTV auch SDTV-Programme empfängt. Was ist SDTV? Ich möchte über den Receiver _alle_ Programme schauen können, die von UM über DigitalKabel ausgestrahlt werden, also auch RTL und Co. Kann ich das, oder müsste ich dann auf den analogen Fernsehkanal umschalten (von AV)?

    Sinn und Zweck soll sein, die Qualität des Bildes an meinem LCD-Fernseher zu verbessern (Phillips 37PFL7332). Macht es diesbezüglich Sinn, dass ich auch nach einem HDTV-Receiver gesucht habe, oder wird über HDTV momentan sowieso nichts oder kaum was ausgestrahlt? Premiere nutze ich bis auf das freie Freitagsspiel der Bundesliga (noch) nicht.

    Mit dem von UM mitgelieferten Receiver (TT-Micro C264) habe ich das Gefühl, dass das Bild eher schlechter ist, als das normale TV-Bild. Anschluss erfolgte mangels anderer Anschlüsse über SCART. Ich möchte also hier eine Verbesserung erzielen, indem ich einen besseren DVB-C Receiver über HDMI anschließe.

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Klaus
     
  2. jaydee73

    jaydee73 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Beiträge:
    84
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C

    Hallo Klaus,

    alle Sender, die nicht in HD (=High Definition) senden, sind sogenannte SDTV-Programme (SD=Standard Definition). Also alle "normalen" Sender wie Pro7, RTL, ZDF etcetc.

    Der Humax kann natürlich alle Sender aus dem UM-Portfolio darstellen, damit wärst du also auf der sicheren Seite.

    Du hast quasi beide Möglichkeiten. Du kannst auf dem analogen TV die analogen Programme gucken oder über den Humax die digitalen Programme von UM. Wobei die Qualität und Vielfalt beim digitalen Angebot deutlich besser ist.

    Zum Thema HDTV generell. Derzeit wird nur ein (!) Programm über UM in HDTV ausgestrahlt, und das ist Premiere HD. Und dies auch (derzeit) nur in den ausgebauten Gebieten in NRW. Um HDTV gucken zu können, müsstest du also ein Abo bei Premiere abschliessen. So gesehen ist der HDTV-Mehrwert derzeit noch gering, insbesondere wenn du kein Interesse an Premiere HD hast. Ob auch noch andere HD-Sender eingespeist werden, ist derzeit noch nicht sicher.

    Die Bildqualität ist (natürlich) über HDMI besser, da es hier eben ein digitales Signal ist (im Vergleich zum analogen Scart-Signal). Und HD-Bilder sind dann nochmal ne Ecke besser (wegen der höheren Auflösung).

    Hoffe das beantwortet deine Fragen...
     
  3. _klaus_

    _klaus_ Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C

    Super. Vielen Dank für die verständliche Antwort. Werde also keinen HDTV-Receiver kaufen, sondern das Geld sparen und nur auf HDMI Wert legen.

    Ausser bei der Ausstattung gibt es keine Unterschiede bei den DVB-C Receivern, oder? Ich meine, was die Bildqualität angeht...
     
  4. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Ort:
    Bad Marienberg
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C

    @Klaus, wenn du dir aber gleich den Humax-HD-Receiver kaufst, brauchst du bei weiteren HD-Programmen nicht wieder einen neuen. Das sollte man schon beachten. Die SDTV-Programme kannst du damit genauso gut sehen und bist für die Zukunft bewappnet. Ausserdem ist meiner Meinung nach Premiere-HD eine feine Sache und in vielen Gebieten im UM-Kabel verfügbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2008
  5. bulls600

    bulls600 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    166
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C


    Stelle erst einmal den Receiver auf RGB- und 16:9 Ausgabe ein, und benutze am TV
    einen Eingang der auch RGB fähig ist.

    Entweder kannst Du den Micro C264 und die UM01/03 Karte noch zurückgeben,
    oder es bleibt Dir nur die Möglichkeit zusätzlich zu den 3,90 Euro Gebühr
    eine I02 Smartcard für 5,00 Euro im Monat zu bestellen,
    die in dem Humax HD1000C funktioniert.

    Die UM01/03 Karte funktioniert nur in den UM-Receivern.

    Es soll angeblich Ende Januar ein Kartentausch kommen, so lange würde ich noch abwarten.

    Heinz-Jürgen
     
  6. _klaus_

    _klaus_ Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C

    Sehr interessant. Danke für den Tipp. Aber der TT micro und der Samsung sind doch ganz normale Modelle, die am Markt frei verkauft werden. Oder sind die von UM so modifiziert worden?
     
  7. bulls600

    bulls600 Senior Member

    Registriert seit:
    30. August 2006
    Beiträge:
    166
    AW: UM Programme mit PR-HD 1000 C


    Die werden nur für ISH/IESY/UNITY gebaut, den Samsung findest Du überhaupt nicht auf der Homepage von Samsung.

    Diese Receiver sind zertifiziert, und deswegen laufen sie nur mit den besagten Karten


    Unter allgemeine Fragen findest Du nähere Informationen:
    http://www.unitymedia.de/service/digitaltv/faq.html

    Heinz-Jürgen
     

Diese Seite empfehlen