1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UM: Neue Box und nur noch Störungen

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von ish-Kunde, 9. April 2008.

  1. ish-Kunde

    ish-Kunde Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Hallo in die Runde!

    Langsam aber sicher treibt mich das digitale Fernsehen in den analogen Wahnsinn. Seit über zwei Jahren hatten wir eine Humax-Box im Einsatz, PR C Fox o.ä. Wegen dauernder Störungen bei RTL, P7Sat1 wurde die Box nun getauscht, da der Techniker mit den Signalstärken durchweg zufrieden war. Jetzt ist die Technotrend-Box da und der Empfang bei allen Sendern ganz mies - schwarzes Bild, Klötzchen, Pfeifton etc - mal regel-, mal unregelmäßig im 2 bis 3 Minuten-Takt.

    Habt ihr evtl. Tipps für mich?
     
  2. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.968
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: UM: Neue Box und nur noch Störungen

    Wenn nur die Privaten gestört sind...dann dürftest Du das berüchtigte Dosenproblem haben.
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: UM: Neue Box und nur noch Störungen

    @ opa38:

    Gegen Deine Diagnose spricht die Tatsache, dass der UM-Techniker mit den gemessenen Signalstärken angeblich zufrieden war. Ich gehe davon aus, dass der Techniker sein Messgerät an der Antennendose angeschlossen hat, um die Empfangsqualität der einzelnen Sender und Frequenzen zu überprüfen. So jedenfalls kenne ich das.

    Wenn der Ablauf so gewesen sein sollte und auch die Privaten für gut befunden wurden, dann sollte ish-Kunde mal ein anderes Antennenkabel zwischen Dose und Receiver schalten. Denn eigentlich ist der Humax PR-Fox C ein zuverlässiges Gerät, das selbst aus schwächeren Signalen noch ein Optimum an Empfang herausholt.
     
  4. Funkhaus

    Funkhaus Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2007
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    Humax PVR-C
    AW: UM: Neue Box und nur noch Störungen

    Ich habe das in einem Einfamilienhaus in Recklinghausen gesehen mit neuester BK-Verkabelung, dort waren sporadische Störungen auch auf den Privaten zu sehen. Das gleiche auch in einem Kabelhaushalt in Münster. Mich schleicht der Verdacht, das sind lokale Probleme von der direkten Zuführung über die Glasfaser-Leitungen vom NOC-Kerpen. Hier in Düsseldorf ist der Empfang der Privaten optimal.

    Ein ähnliches Phänomen erleben wir aber dafür aktuell hier in Düsseldorf mit dem Big-Brother Kanal von Premiere: Der Kanal ist mit temporären Bildaussetzern hier an meheren Stellen der Landeshauptstadt gestört. Schon merkwürdig, dass die Störung vollkommen in der Intensität gleich ist: Das Bild friert für ein paar Sekunden ein - es kommt zwei bis drei Mal in der Stunde vor. Und in Recklinghausen und Münster ist der Empfang optimal, gleiches gilt auch für Satellit. Premiere sagt, dass Problem liege nicht an ihnen, sondern an UM.

    Ich würde UM festnageln, sie sollen noch einmal einen Techniker vorbei schicken. Und am besten - entsorge den Technotrend wieder! Nur blöd mit der Karte, hast bestimmt auch diese neue UM-Karte bekommen, oder?
     
  5. ish-Kunde

    ish-Kunde Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    NRW
    AW: UM: Neue Box und nur noch Störungen

    Danke für die Feedbacks.

    @opa38:
    Der Verdacht liegt zwar auf der Hand, aber sowohl Verstärker, als auch Dose wurden letztes Jahr getauscht, weil sie einfach alt waren...

    @michaaushessen:
    Wenn es das Antennenkabel ist, dann fresse ich einen Besen, denn wir haben seinerzeit extra die No-Name-Kabel entsorgt und durch hochwertige Kabel, Name entfallen, ersetzt.

    @WDR-Funkhaus:
    Jetzt kommt erst einmal eine neue Box, diesmal Samsung, und wenn es das dann auch nichts bringt, dann kommt ein spezieller Techniker, aus UM-Kosten, vorbei und checkt vom Verteiler auf der Straße bis zum Fernseher alles durch.
    Zum Glück haben wir noch die alte I02 von Premiere, so dass der Humax zur Not wieder reanimiert werden kann. ;)
     

Diese Seite empfehlen