1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UKW-Modulator

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Menni93, 2. Dezember 2007.

  1. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    Anzeige
    Hallo,

    es gibt ja UHF Modulatoren, die man ins Antennenkabel einschleift, und dann ein Signal von zum beispiel nem DVD Player am Antenneneingang vom Fernseher gucken kann, gibt es auch sowas, für UKW, das ich ein Signal zum Beispiel CD Player über das Antennenkabel zun Eadio schicke un´d da hören kann?

    Gruß Andre
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: UKW-Modulator

    Stichwort bei Google oder eBay: "FM-Transmitter"
     
  3. Menni93

    Menni93 Junior Member

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Monschau Höfen
    Technisches Equipment:
    Palcom DSL 5-S
    Skymaster DT 150
    Lenco TFT 350
    AW: UKW-Modulator

    Hallo, die sind doch fürs auto und über Funk.

    Ich meinte eher ein Gerät, was ich über ein Koaxkabel an meine Antennen Weiche anschliesse, und über z.b. Chinch ein Audiosignal reinschicke.

    Gruß Andre
     
  4. RdF

    RdF Guest

  5. Electronicus

    Electronicus Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    919
    Ort:
    JO 31 AB / Krs. HS
    Technisches Equipment:
    RX-UKW: Sony XDR-F1HD, FineArts T-9000-82/82/110 KHz, Grundig Satellit700 - 82/82/110KHz, MUSE M-90RS DSP. DAB: Grundig SC-890, Technisat DigitRadio 100, Philips AE9011, RTL-SDR, LIMA SDR.
    ANT.: 65-87: Bazooka Antenne eigenbau, 87,5-108: 5 Element (v), 87,5-108: 9 Element (h) eigenbau, DAB: VHF-5 Element (v) eigenbau.
    AFU 2m/70cm: Diamond X300. KW: Dipol 2x20m.
    AW: UKW-Modulator


    siehe -->Link
    freundlichen Gruß:winken:
     
  6. elo22

    elo22 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Euskirchen

Diese Seite empfehlen