1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Uhrzeit + EPG-Zeit

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Jogi_Stuttgart, 20. Februar 2007.

  1. Jogi_Stuttgart

    Jogi_Stuttgart Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen Technisat NCI Sat.

    Bis vor Kurzem hatte ich nur Astra empfangen. Die Uhr am Tuner und im EPG war einwandfrei.

    Nun habe ich den Receiver an 2 Sat-Antennen angeschlossen. Astra und Hotbird. Seit diesem Zeitpunkt geht die Uhr immer 2 Stunden nach. Auch das EPG ist nicht aktuell sondern geht 2 Stunden nach.

    Ich hatte gedacht, dass sich die Uhr wieder richtig stellt, sobald ich den Empfang für einige Zeit auf einem Astra Kanal lasse. Ist aber leider nicht so.

    Kann mir jemand helfen ? Es geht mir in erster Linie um eine korrekte EPG Anzeige.
     
  2. steve

    steve Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    309
    AW: Uhrzeit + EPG-Zeit

    Wenn auch dieEPG-Zeit verstellt ist, deutet das aber eher auf eine falsche Einstellung am Gerät hin, denn selbst bei einem falschenZeitsignal müsste das EPG korrekt angezeigt werden. Schau doch mal nach, ob sich evtl. Ländereinstellung oder Zeitverschiebung verstellt haben.
     
  3. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Franken
    AW: Uhrzeit + EPG-Zeit

    Das Gerät holt sich beim Einschalten die aktuelle Zeit.
    Schaltet mit auf einem "exotischen" Sender (besonders auf Hotbird) ein, kann dieser in einer anderen Zeitzohne sein, und der Receiver übernimmt diese falsche Zeit.

    Wenn die Zeit falsch eingelesen wurde, verschiebt sich auch der EPG und zeigt Falsches an.

    Ich schalte mein Gerät immer mit dem Ersten ein und warte, bis die Zeit stimmt. Das kann mal eine Minute dauern.
    Falls es nicht funktioniert, hilft auf jeden Fall, wenn man das Gerät vom Netz trennt und dann über Das Erste einschaltet.
     
  4. annebenz

    annebenz Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2007
    Beiträge:
    45
    AW: Uhrzeit + EPG-Zeit

    Ne, wenn die Uhr Zeit falsch ist geht auch der EPG Falsch. :eek:
    .
     

Diese Seite empfehlen