1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Uhr geht 2 Minuten nach

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von LA80935, 25. Mai 2005.

  1. LA80935

    LA80935 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder T1
    Anzeige
    Hi,
    mir fiel auf, daß bei meinem DigiCorder T1 die Uhr um 2 Minuten nachgeht (standby). Laut Manual (Seite 16) wird die Uhr über das Empfangssignal auf GMT synchronisiert. Soll das heißen, ich kann da selbst nicht korrigierend eingreifen?

    Gruss, Lutz
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Uhr geht 2 Minuten nach

    doch, indem Du mal kurz den Netzstecker ziehst, dann ist die Uhrzeit ganz weg und wird nach dem Einschalten neu eingestellt
     
  3. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Uhr geht 2 Minuten nach

    Gleiches Problem hier (ebenfalls in Muenchen): sowohl auf den Digpal2, als auch auf dem Digicorder T1 geht die Uhr fast 2 Minuten nach. Ich habe eine Email an den Rundfunk geschrieben, kam aber nur eine Standardantwort ("Testbetrieb", "Keine Empfangsgarantie") zurueck. Meine Rueckantwort mit Bitte um Weiterleitung an die Technik wurde dann wohl einfach ignoriert.

    Mal schauen, vielleicht wird es ja am Montag mit dem offiziellen Start besser (oder schlechter ;-)?
     
  4. xor

    xor Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    98
    AW: Uhr geht 2 Minuten nach

    PS: der in Muenchen momentan gesendete Kanal 66 ("Grouper") mit dem Fisch hat eine einigermassen korrekte Uhrzeit (geht ca. 20 Sekunden nach - fuer DVB-T ist das ja schon richtig gut ;-).
     
  5. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    AW: Uhr geht 2 Minuten nach

    Evtl. liegt es ja gar nicht an DVB-T sondern ist ein internes Technisat-Problem auf allen Receivern?
    Bei meinem PR-K geht die Uhr auch 2 Minuten nach, allerdings im laufenden Betrieb.
    Nach einiger Zeit im Standby stellt er dann wieder die richtige Uhrzeit ein.
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Uhr geht 2 Minuten nach

    Das ist bei unserem DigiCorder T1 auch so.

    Es liegt daran das Arte (und alle anderen FS-Sender auf K8 im DVB-T RheinMain) in den SI Daten ca. 1,5 Minuten vorgehen.

    Weiss der Geier warum. Denn die Videotext Uhr obiger Sender geht richtig.

    Abhilfe: DigiCorder T1 zunächst auf ZDF einschalten un 1Minute warten.

    Die Uhr verstellt sich dann nur noch manchmal.

    Ich habe den SFI Update über Arte im Verdacht.

    Ist aber nicht reproduzierbar.
     

Diese Seite empfehlen