1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHF HDTV 8-bay Antenne Digiwave ANT-7286

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Megahertz, 25. Juni 2012.

  1. Megahertz

    Megahertz Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    20-36 dB Gewinn UHF HDTV 8-bay Antenne Digiwave ANT-7286

    UHF HDTV 8-bay Antenne Digiwave ANT-7286

    Auf der Seite steht für die Digiwave ANT-7286 ein Gewinn von 20-36 dB:

    http://www.digiwavetechnologies.com/index.php?module=pagemaster&PAGE_user_op=view_page&PAGE_id=454

    Ich kann der Gewinn-Angabe kaum glauben schenken. Die Antenne hat keinen (Vor-)Verstärker. Ein Diagramm über den Antennengewinn konnte ich leider nicht finden.

    Wer hat diese Antenne, die es in USA oder Kanada zu kaufen gibt, bereits in der Praxis getestet. Über Ebay wird die Antenne aus Kanada angeboten.

    Es gibt noch vergleichbare "8-bay"-Antennen, die auf hdtvprimer.com Comparing some commercially available antennas verglichen wurden.

    Channelmaster 4228 HD www.channelmaster.com

    Antennas Direct DB8 www.antennasdirect.com

    Winegard HD 8800 www.winegard.com

    Sind die Antennen aus USA/Kanada besser als die UHF-Yagi´s ?

    Meine Triax UNIX 100 hat im Maximum 17 dB Gewinn.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2012

Diese Seite empfehlen