1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHD Receiver mit 2 CI+ Schächen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mark100, 17. November 2016.

  1. Mark100

    Mark100 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hier die Antwort von Technisat bezüglich meiner Unmutsbekundung, dass bei den neuen UHD Modellen nur 1 CI+ Schacht vorhanden ist. Es hört sich zumindest danach an, als hätte man das Problem bei Technisat erkannt.



    Sehr geehrter Herr XX

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Wir arbeiten stetig an der Verbesserung unserer Produkte und der Erweiterung
    unseres Sortimentes.
    Eine Aussage, ab wann ein Gerät in der von Ihnen angefragten Ausführung zur
    Verfügung stehen wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht
    treffen. Möglich wäre aber 1. Halbjahr 2017.

    Mit aktuellen Informationen in Bezug auf unsere Produkte und neue Geräte
    versorgen wir Sie auch über unsere Internetseiten www.technisat.de
    Schauen Sie doch einfach mal rein.


    Mit freundlichen Grüßen



    TechniSat Digital GmbH
    Julius-Saxler-Straße 3
    D-54550 Daun

    Amtsgericht Wittlich - HRB 11561
    Geschäftsführer: Peter Lepper, Stefan Kön, Beatrix Simon-Ludwig

    USt.IdNr.: DE 149 932 421
    Steuer-Nr.: 27/43/666/0133/5
    http://www.technisat.de
     
    ms2k gefällt das.
  2. Sverige

    Sverige Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat Digicorder HD S2 Plus - CanalDigital Sverige Local, CanalDigitaal NL STB, ORF.
    Antenne 1: CityCom CCA 850 auf 19.2 Ost.
    Antenne 2: CityCom CCA 850 auf 1 West.
    Das wäre schön... 1 Schacht ist zu wenig...
     
  3. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mindestens 3 Schächte wären hier in Österreich Sinnvoll.
     
    Nordstern70 gefällt das.
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.384
    Zustimmungen:
    3.246
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Dann bist du im falschen Thread, mit Technisat wird das nichts.
     
    Muad´Dib gefällt das.
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    53
    Bei einem Empfangsgerät für alle drei Empfangsmöglichkeiten - SAT, Kabel, terrestrisch - sollte man zumindest auch für jede Empfangsmöglichkeit wenigstens ein CI/CI+ Modul im Empfangsgerät nutzen können. Eigentlich sollte je Tuner ein CI/CI+ Modul vorgesehen sein, wenn nicht (mehr) die nachträgliche Entschlüsselung von Aufnahmen mit dem jeweils zugehörigen CI/CI+ möglich ist (sein sollte).
     
    Muad´Dib gefällt das.
  6. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    Und warum nicht ? Oder weisst du eine andere Firma die das Unterstützt. Interessant wäre auch ob es einen CI-Vervielfacher 1 auf 3 CI gibt bzw. ob dass überhaupt technisch möglich ist.
     
  7. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.384
    Zustimmungen:
    3.246
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja viele Firmen liefern ja Multicrypt Kartenleser. Für den Empfang von ORF, SRF und HD+ sind ja keine CI+ Module erforderlich.
     
    Muad´Dib gefällt das.
  8. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das kommt ja wohl auf den Empfangsweg an: ORF über DVB-T2 wird nur mit dem simpliTV CI/CI+ Modul entschlüsselt.

    Vom Prinzip her könnte man mehrere CI/CI+ Module hintereinander geschaltet betreiben. Wird ja bei Receivern mit mehreren Modulsteckplätzen so gemacht. Aber viel hilft das auch nicht, weil immer nur ein Tuner eine solche Kette von Modulen nutzen kann.
     
    Muad´Dib gefällt das.
  9. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das würde schon reichen, da ich nicht immer die Module wechseln sondern einfach nur die Tuner ansteuern will. Mir ist schon klar dass man da nicht via Satellit (DVB-S2) aufnehmen und parallel dazu Terrestrisches (zB. SimpliTV) sehen kann.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.849
    Zustimmungen:
    3.488
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Muss aber nicht zwingend! (wobei bei CI+ das etwas anderes ist, die können ja wohl generell nur einen TS Stream entschlüsseln)
     
    Muad´Dib gefällt das.

Diese Seite empfehlen