1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Oktober 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.360
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Erst Ende 2015 sollen UHD-Filme auf dem Blu-ray-Nachfolger erscheinen, schon jetzt sind UHD-Inhalte aber auf Festplatten und per Internetstream abrufbar. HDTV vergleicht die Bildqualität und die Kosten.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    885
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Ja ja, Ende 2015 auf Bluray und dann 2020+ im TV, da lohnt es sich doch jetzt die UHD TVs zu kaufen, kann man nie früh genug haben, bevor sie in 2 Jahren wieder veraltet sind.....:D
     
  3. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    197
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Die UHD-TVs von 2013 sind jetzt schon veraltet - kein HEVC und meist noch HDMI 1.4. Auch HDCP 2.2 fehlt meist noch.

    Wie sagte olle Gorbi einst: wer zu früh kauft den bestraft das Leben (oder so ähnlich).[​IMG]
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Das ist aber immer so und wer zu spät kauft bekommt nur noch billig Müll.
     
  5. mmore

    mmore Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Quatsch, richtig muss es heissen, "wer später kauft, bekommt es günstiger und zeitgemäß"!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Nein, die Qualität wird dann immer schlechter. Hat man ja an den TV Geräten gesehen die anfangs verkauft wurden die laufen heute noch die neueren nicht mehr, so wie das bei allen Geräten heute so ist. Der erste CD Brenner hat fast 10 Jahre gehalten die heutigen DVD Brenner nur maximal 5Monate.
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.487
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Naja, 5 Monate sind wohl auch ein wenig übertrieben...
     
  8. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Die Preise für UHDTVs sind dramatisch gefallen. Zum Beispiel mal die "Einsteiger-Serie" von Samsung, mit den UVP zur Einführung im Mai (keine 5 Monate her) und den jetzigen Preisen:

    40": 1249€ -> 479€ (-61%)
    50": 1449€ -> 749€ (-48%)
    55": 2049€ -> 899€ (-56%)

    Und die Geräte sind nicht mal "veralteter Elektroschrott", sondern haben bereits HDMI 2.0, HEVC-Decoder sowie den One Connect-Anschluss.

    Samsung "verramscht" offenbar gerade seine UHDTVs, zumindest in der Einsteigerklasse. Möglicherweise haben die ja in Erwartung eines TV-Kaufrausches zur Fussball-WM überproduziert und müssen jetzt die Lager für die im Januar zu ankündigende 2015er-Serie leeren.

    Das führt zu der paradoxen Situation, dass der 40" UHDTV billiger ist als Samsungs 28" UHD-Monitor, wobei der TV das bessere Panel haben dürfte. Also wem es beim PC-Monitor auch ein bisschen größer sein kann, der kann sich jetzt günstig ein 40" Teil schießen ;-)

    Ansonsten dürfte dieser Preisverfall dazu führen, dass HDTVs schneller vom Markt verschwinden als erwartet, und entsprechend die Anzahl UHD-fähiger Haushalte schneller wächst als nicht vor allzu langer Zeit noch angenommen. Und dann wird das Thema, UHDTV-Inhalte anzubieten, auch sehr schnell für die TV-Sender aktuell.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.796
    Zustimmungen:
    5.292
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Also bis 50 Zoll braucht man gar kein UHD.


    Nur weil man einen UHD-TV hat rückt man ja nicht mit der Nasenspitze an den Bildschirm.


    Ab 55/60 Zoll kann man darüber nachdenken.


    Absolut gar nicht läuft OLED. Ich versuche schon weit Wochen mir mal einen zum Testen zu besorgen beim befreundeten Fachhandel... Klappt nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2014
  10. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: UHD-Bildquellen im Test: Kann Blu-ray einpacken?

    Ich bin vor allem gespannt, wie die 2015er diesbezüglich aussehen werden… Serie 6 bereits mit UHD als Grundausstattung? Darüber mit Sicherheit.
     

Diese Seite empfehlen