1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHD Alliance enthüllt Ultra HD Premium

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Januar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.236
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die UHD Alliance hat im Vorfeld der CES ihre UHD-Mindeststandards finalisiert und das Ultra-HD-Premium-Logo vorgestellt. Damit werden Geräte, Inhalte und Anbieter von zertifiziertem Ultra-HD-Material ausgezeichnet. Zu den Voraussetzung gehört auch HDR.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    1.244
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    So aussagekräftig wie die Bio-Label:ROFLMAO::ROFLMAO:
     
    grunz gefällt das.
  3. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Schön das es mit den Logo zumindest etwas Sicherheit beim Thema HDR gibt.

    Mit den offiziellen Standard kann Netflix nachziehen und wie Amazon Inhalte in HDR anbieten. Bleibt zu hoffen das man HDR auch beim HD-Abo bekommt.
     
  4. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    73
    Aber, könnte nicht ein VoD Anbieter entsprechende Inhalte senden, aber mit schlechter Datenrate, so dass das Endergebnis dann doch kein Spitzenbild liefert?
     
  5. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.439
    Zustimmungen:
    1.174
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ja, das ist nichts anderes wie jetzt mit HD. Das ZDF verkauft sein Bild auch als HD, obwohl allein schon die Produktion minderwertig ist.
     
    SanBernhardiner gefällt das.
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.135
    Zustimmungen:
    5.866
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das ZDF hat überwiegend ein technisches Problem: Alles was von der Konserve kommt hat einen Zeilenfehler. Zusätzlich legt man da einen massiven Weichzeichner drüber.
     
  7. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    93
    Als ob es nicht schon ein UHD Logo gäbe:

    [​IMG]
     
  8. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    super, jetzt hat man endlich sicherheit
     
  9. SanBernhardiner

    SanBernhardiner Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2015
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    143
    Es wird immer schlimmer. Wie bei HD ready und Full HD vera***t man die Kunden erneut. Jeder, der sich einen UHD Fernseher gekauft hat ist wieder der Dumme, weil es jetzt UHD Premium gibt :( Man hätte die UHD-Premium Spezifikationen ja gleich mit der UHD-Spezifikation verabschieden und nur 1x die Geräte bauen können. Das bringt aber natürlich weniger Einnahmen.
     
    joegillis gefällt das.
  10. Michi79

    Michi79 Senior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS910 mit externer HDD,
    LG 37LC3R
    JVS DD-Anlage
    die hdr spezifikation war noch nicht abgeschlossen daher konnte man das früher nicht machen. ein hersteller benötogt auch sicherheit nicht mur der kunde...
     
    arte gefällt das.

Diese Seite empfehlen