1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS821 umschaltprobleme oder Antenntenanlage

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von locke002, 2. Januar 2006.

  1. locke002

    locke002 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    UFS821 Umschaltprobleme oder Antennenanlage

    Hallo,

    ich habe seit einer Woche einen Katrhein UFS821 in Betrieb.
    Allerdings gibt es Umschaltprobleme vor allem auf der Transponderfrequenz 12480. Vor allem SAT 1 braucht manchmal bis zu 30s bis ein Bild da ist. Beim tauchen der Leitungen wandert das Problem auf den anderen Tuner. Die Signalstärke ist aber gut.

    Auf dem Dach befindet sich eine 85iger Schüssle mit einer Quad-LNB von Gold. Alle Kabel und Verbindungen sind gleich. Mein Analog-Receiver hat überhaupt keine Probleme. Bevor ich die Schüssel gestern neue ausgerichtet habe gab es teilweise Empfangsprobleme mit den RTL-Sendern. Jetzt ist alles etwas besser, die Umschaltprobleme sind aber nach wie vor vorhanden.
    Ein DECT-Telefon besitzern wir nicht. Auch unsere direkten Nachbarn haben keines.

    Hat mir jemand einen Tipp an was das liegen kann?
    Hat der UFS 821 generell Probleme mit dieser Frequenz?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2006

Diese Seite empfehlen