1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von mittelhessen, 12. November 2007.

  1. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Anzeige
    Wenn ich beim UFS710 im Radio-Mode den EPG aufrufe und dann den Sender nicht mit den Pfeiltasten, sondern direkt über die Zifferntasten anwähle, bekomme ich im OSD beim Umschalten den Programmnamen aus der TV-Liste (anstelle der Radio-Liste). Mein Softwarestand ist 2.01.

    Hat jeder mit dem gleichen Softwarestand das gleiche Problem oder tritt der Fehler bei euch nicht auf?
     
  2. Wilder_Wein

    Wilder_Wein Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Hallo,

    ich habe den UFS 712 und bei mir verhält es sich genauso.

    Gruß
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Ich habe das Problem schon an den Service von Kathrein eskaliert und mir wurde mitgeteilt, dass das Problem in die Entwicklungsabteilung weitergeleitet wurde. Ob und wann jedoch ein Update erscheint, konnte man mir nicht mitteilen.
     
  4. Wilder_Wein

    Wilder_Wein Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Kann es sein, dass Kathrein sich mit Softwareupdates immer besonders viel Zeil lässt....oder trügt mein Gefühl?
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.094
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Wie lange ist der Bug schon bekannt?
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.094
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Wilder Wein und Mittelhessen,

    bitte nochmal um Antwort. Habe euer Problem einen Mitarbeiter von KATHREIN Ulm weitergegeben, die kannten das Problem noch nicht und haben es an Rosenheim weitergeleitet.
     
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    MIR ist er bekannt, seit dem ich den Thread erstellt habe!
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Dein Gefühl trügt nicht. M.E. ein Schrottladen wie es besser nicht sein kann. Die Geräte von denen werden nie richtig fertig. Als Ausrede für die langen Zeiträume führen die an: "die nächste Soft soll ja schließlich sauber funktionieren", und dann strotz die vor Fehlern. M. E. verar...en und behumsen die Ihre Kunden ohne Ende. Und dann gibts immer noch ein paar Doofe die an den Klapperstorch glauben und die Bude auch noch verteidigen. Kathrein, heute kaufen 2 Jahre mit unfertigem Gerät warten, dann Schrott.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2007
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Also ich persönlich beobachte eine offensichtlich erhebliche Diskrepanz zwischen der Qualität der Hardware und dem Service hinsichtlich der Behebung von Softwarefehlern.

    Meiner Meinung nach, ist die Hardware qualitativ (Layout, Verarbeitungsqualität, Haptik) wirklich ausgezeichnet. Auch über die Software wurde sich aus Sicht der Bedienbarkeit offensichtlich Gedanken gemacht.

    Wieso aber reagiert man gar nicht (bzw. extrem spät) auf offensichtliche und eindeutige Softwareprobleme! Keiner Verlangt, dass die Software komplett überarbeitet werden, neue Funktionen hinzukommen oder dergleichen. Es sollen lediglich die erwähnten Bugs behoben werden. Die Möglichkeit des Updates über die OTA- oder RS232-Schnittstelle bestehen schon sehr lange und haben sich bewährt.

    Da kann man wirklich nur vermuten, dass die Entwicklungsabteilung von den Marketingstrategen gebremst wird. Kundenfreundlich ist das nicht!
     
  10. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: UFS710: EPG-Problem im Radio-Mode

    Das glaube ich nicht, ich denke eher die Vermarktungsleute raufen sich die Haare über die Unfähigkeit der Hersteller. Schätze die wissen ganz genau dass der schlechte Ruf den Kathrein inzwischen bei den Receivern hat, das Verkaufen nicht gerade erleichtert. Leider kauft Kathrein ja nur ein. Das was die aber dringend lernen müssten ist die Wut der Kunden abzuwiegeln. das geht mit Nettigkeit, Offenheit, Ehrlichkeit und kleinen Häppchen ganz gut. Aber die sind wohl selbst zu sehr gefrustet.
     

Diese Seite empfehlen