1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ufs 910 und diseqc 1.1

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von satfreund, 28. April 2008.

  1. satfreund

    satfreund Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Straelen
    Technisches Equipment:
    Samsung 55 H 7090
    Kathrein UFS 925
    Topfield HSCI 7700 HD
    Samsung 55 ES 6100
    Samsung 40 ES 6100
    Waverontier T90
    Dreambox DM 800se
    Anzeige
    Hallo Leute plane die Anschaffung des Recivers.Kann mir jemand von euch sagen ob da was in planung ist wegen dem diseqc 1.1
     
  2. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Laut Kathrein soll es nur wenig Anfragen geben diesbezüglich also sieht man da vorerst kein handlungsbedarf.

    Das kommt davon das die 910 Besitzer nur in Foren rummeckern aber nicht bei Kathrein anrufen und nachfragen, da kommt zu wenig Kunden feedback an.
    Mit ganz viel Glück ist in der nächsten Firmware(1.06)die von Marusys an Kathrein geht was dabei...oder auch nicht.

    Prinzipiell geht aber beides schon
    1.1 soll aber noch sehr "fummelig" sein, habe mich damit nicht beschäftigt da kein interesse.
    Für 1.2 gibt es ein gutes plugin das recht leicht installiert ist, gut funktioniert und eine gute grafische oberfläche hat.

    Dazu wären aber veränderungen am Image nötig was Garantieverlust bedeutet!
    Desshalb würde Ich dann BA installieren,Image im flash original lassen und angepasstes Image über USB Stick booten.

    Lange Rede kurzer Sinn:
    Würde gehen aber nicht mal "eben so".

    Guck man in dein PN Fach
     
  3. satfreund

    satfreund Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    366
    Ort:
    Straelen
    Technisches Equipment:
    Samsung 55 H 7090
    Kathrein UFS 925
    Topfield HSCI 7700 HD
    Samsung 55 ES 6100
    Samsung 40 ES 6100
    Waverontier T90
    Dreambox DM 800se
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Vielen dank für deine Antwort,hast mir echt weitergeholfen.;)
     
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Kauf Dir lieber ein anständiges und feherfreies Gerät von einem anderen Hersteller. Der eventuelle Mehrpreis wird vom fehlenden Ärger mehr als aufgewogen.
     
  5. AiKi

    AiKi Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Sorry, dass ich diesen alten Beitrag nochmals nach oben hole, aber ich würde gerne wissen, wofür ihr Diseqc 1.1 benötigt?
    Ich möchte mir den UFD 910 kaufen und an einer ASTRA/Hotbird Anlage betreiben. Dies sollte doch auch mit Diseqc 1.0 gehen, oder?:confused:
     
  6. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Klar, bis zu 4 Satpositionen mit DiSEqC 1.0 sind kein Problem

    Hab auch Astra/Hotbird über DiSEqC 1.0 laufen ohne Probleme
     
  7. AiKi

    AiKi Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    13
    AW: ufs 910 und diseqc 1.1

    Hallo Binsche,
    Danke für die Antwort.

    Wenn aber mit Diseqc 1.0 bis zur 4 Satelliten möglich sind, dann verstehe ich die ganze Diskussion um 1.1 nicht.
    Also für mich ist Diseqc 1.1 kein Kaufkriterium.
     

Diese Seite empfehlen