1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 910 Probleme mit HD Empfang

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von SteveHD, 11. April 2012.

  1. SteveHD

    SteveHD Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    habe einen UFS 910 Satreceiver. Habe das Problem das ARD HD und ZDF HD nur manchmal zu sehen sind. Am Bildschirm heisst es dann immer "Kein oder zu schlechtes Signal". Habe die Stecker kontrolliert. Den LNB ausgetauscht (Signalstärke hat sich um 5% verbessert). Hab mit nem Satfinder die Schüssel versucht besser einzustellen... ist aber wohl schon optimal ausgerichtet. Den Multischalter hab ich mal überbrückt. Ging aber immer noch nicht. Dann hab ich gestern noch das aktuellste Update per USB aufgespielt. Immer noch Aussetzer. Receiver defekt ? Bei meinem Bruder funktionieren HD ARD u. ZDF ohne Probleme(Humax). Hilfe... Danke

    Quattro LNB (neu)
    Multischalter
    Signalstärke: 62%
    Qualität : 95%
     
  2. SgtPepper

    SgtPepper Platin Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    Habe auch u.a. den 910, was das genau ist, lässt sich so aus der Ferne schwer sagen, denn Zicken kann die Kiste jede Menge haben/machen.

    Lösung könnte sein, lösche die beiden Sender aus der Proggrammliste, und mache einen manuellen Suchkauf auf der Transponder-Frequenz 11361 Mhz für das Erste HD und ZDF HD.

    Von der Signalstärke bist Du da schon ganz gut dabei, die liegt hier bei mir je nach Sender meist zwischem 57-63, wenn Antenne optimal ausgerichtet ist, Qualität 95% ist ja nicht so schlecht, hier habe ich allerdings immer 100% gehabt.

    Die Signalstärke, ist da beim 910 eigentlich die entscheidende Sache, max. kann die bei 65% liegen, hatte ich nie, jeder Receiver kann da auch eine geringe Abweichung haben.

    Und immer darauf achten, das der 910 frei steht rundum genügend Platz hat und die Wärme die diese Kiste nicht zu knapp produziert, vom Receiver weg kann.
     
  3. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    Hallo SteveHD

    Eine weitere Möglichkeit den Fehler einzugrenzen ist, stöpsle den Receiver ab und gehe zu einem Freund oder Nachbar, der eine Satanlage hat und der die HD-Sender perfekt empängt, teste an dieser Anlage deinen Receiver ob er an dieser Anlage funktioniert, wenn ja weißt du erstmal das der Fehler an deiner Anlage zu suchen ist.
    Hast du freie Sicht zum Satelliten? Nicht das da ein Objekt (z. Bsp. ein Baum) den Blickkontakt zum Satelliten teilweise stört.
    Neben dem was dir SgtPepper dir schon geraten hat würde ich mal eine "Werkseinstellung laden" durchführen.

    Tschau und Grüße, Frank.
     
  4. SteveHD

    SteveHD Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    @SgtPepper :
    Hab ich auch schon probiert. Sender waren danach wieder zu sehen. Jetzt aber wieder mit Aussetzern..:mad:

    Da das Problem auch gleich nach dem Einschalten besteht wird es wohl nicht daran liegen? :confused:

    Werde ich mal versuchen. :D

    Absolut freie Sicht. Das mit den Werkseinstellungen habe ich mir auch schon gedacht. Mal probieren. Ich gehe davon aus das die Updates mit dem Reset auch gelöscht werden? Wenn ich per Sat updaten will passiert ewig nichts. Ist das bei euch auch so???

    Danke euch zwei :LOL:
    Mfg
     
  5. SgtPepper

    SgtPepper Platin Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    64
    Punkte für Erfolge:
    58
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
  6. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    Leider kenne ich mich mit dem Zusammenspiel Quattro & Multiswitch nicht so gut aus, aber wenn ich mich nicht irre, müssen die Kabelabgännge vom LNB in die richtigen Eingänge am Multiswitch angebracht werden.
    Ich glaube es waren die Kabel für Verikal, Horrizontal und High- und Low-Band, sollte dies nicht korrekt sein bitte ich um Richtigstellung.

    Nicht das da vielleicht zwei Kabel aus Versehen vertauscht wurden.

    Softwareupdates sind nach dem "Werkseinstellung laden" nicht weg.

    Tschau und Grüße, Frank.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
  7. SteveHD

    SteveHD Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    So das mit dem Totalausfall ist behoben. Netzteil vom Multischalter def.. Jetzt habe ich aber noch das Problem das es bei HD Material immer wieder zu kurzen Aussetzern (Bildstörungen/Tonaussetzer) kommt. Werde mal einen anderen Receiver testen....
     
  8. SteveHD

    SteveHD Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UFS 910 Probleme mit HD Empfang

    Problem behoben. Die SkyDSL Anlage hat den Empfang gestört..... :D
     

Diese Seite empfehlen