1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 821 - RGB oder YUV

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von surfwolf, 11. April 2006.

  1. surfwolf

    surfwolf Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo Fangemeinde.
    Habe meinen UFS 821 an einen Samsung LCD 32M51B über das mitgelieferte Scartkabel angeschlossen. Da am Scartausgang auch das YUV Signal anliegen soll, würde mich interessieren, ob durch die Verwendung eines Scart - YUV Kabels das Bild noch zu verbessern ist. Hat sich schon einer diese Frage gestellt und sich das Kabel angeschafft? Wird das Bild schärfer, brillianter, fallen Schatten weg?
    Stehende Schriften, bei N-TV haben graue Schatten, bewegte Bilder werden erst bei Stillstand richtig scharf.
    Welche Erfahrungen haben Sie gemacht?
    Schöne Ostern
    Surfwolf :winken:
     
  2. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: UFS 821 - RGB oder YUV

    RGB und YUV Signale unterscheiden sich prinzipiell nicht in der Qualität.
    Da ein Röhren/Plasma/LCD-Schirm mit den Grundfarben Rot, Grün und Blau arbeitet, ist es natürlich naheliegend das RGB Signal zu benutzen, das kann dann 1:1 dargestellt werden. Bei YUV muss erst umgerechnet werden, was allerdings eine simple (jedoch unnötige) Operation ist.

    Gruss
    Jochen
     
  3. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS 821 - RGB oder YUV

    Lt. Testergebnis der AVF-Bild wird die Verwendung des Komponentenausgangs empfohlen. Ich selbst habe jedoch noch nicht verglichen, werde dies jedoch nachholen, sobald die Firmware 1.02 verfügbar ist. Zuvor geht auf meinem Plasma RGB nicht.

    Gruß
    data68
     
  4. surfwolf

    surfwolf Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    8
    AW: UFS 821 - RGB oder YUV

    Hallo Jochen und Data,
    danke für die Auskunft. Also werde ich mir die Ausgaben für ein teures YUV-Scart Kabel sparen. Interessant ist ja noch zu wissen, ob die von BILD nur die Einstellung gewählt haben (geht ja auch, was aber nichts bringt) oder wirklich ein Kabel benutzt haben. Bin auf weitere Erfahrungen gespannt.
    Ein kleines Problem noch:
    Habe den Ton über einen AV Receiver laufen mit einem 5m Opto-Kabel (es gibt ja nur diese Anbindung). Der Ton kommt etwas zu spät (nicht Lippensynchron)! Ist das Kabel evtl. zu schlecht oder geht das nicht besser? Vorher hatte ich einen SAT-Receiver mit Chinch SPDIF, da war das nicht so.
    Grüße
    Surfwolf
     
  5. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS 821 - RGB oder YUV

    Mit der FW 1.01 sollte der Ton eigentlich synchron sein. Hast du das ausschließlich bei DolbyDigital-Ton oder auch ansonsten?

    Gruß
    data68
     
  6. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: UFS 821 - RGB oder YUV

    Worum ging es denn in dem Test? Bezog sich der evtl. auf DVD-Player? Es soll DVD-Player geben die progressive Bilder nur in YUV ausgeben können.
    Technisch sind RGB und YUV jedenfalls vollkommen gleichwertig. Auch RGB ist ein "Komponentensignal".

    Gruss
    Jochen
     

Diese Seite empfehlen