1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von alexij, 12. März 2006.

  1. alexij

    alexij Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo!

    Habe den UFS 821 seit kurzem und bin auch recht zufrieden bisher.
    Aber eines nervt mich ungemein:
    Nach einer gewissen Zeit (~10min) kann ich keinen Ton mehr in Dolby Digital hören. Zum Beispiel schalte ich bei ZDF den DD 2.0 Ton und meinen Dolby-Receiver an. Der Kathrein überträgt dann das Signal automatisch zum Receiver und der dekodiert. Alles wunderbar, bloß irgendwann bekomme ich keinen Ton mehr zu hören über den Receiver. Noch nicht einmal mehr den Stereoton. So, als ob der Kathrein kein Signal mehr über den optischen Ausgang ausgibt. Schalte ich alles aus und fange wieder von vorne an, funktioniert erst alles wieder und dann hört's wieder auf.
    Habe die Firmware 1.01 drauf.
    Kann mir da einer helfen bzw. das Problem bestätigen?
     
  2. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Hallo,

    gestern Abend ist der Receiver wieder abgestürzt.
    Im Display stand "Willkommen" und nichts lief mehr.

    Aus meiner Terminator Aufnahme ist nicht nichts geworden :mad:

    Inzwischen der dritter Absturz bei der Firmware 1.01.

    Ich bin vom Homecast 8000 zu Kathrein gewechselt weil ich dachte, dass
    der immerhin 50% teurer Receiver auch das Geld wert ist.
    Inzwischen bin ich am zweifeln.
    Knapp 1000 DM teure Plastikiste auf Entwicklungsniveau...


    Das Beste ist das Updatefile auf der Seite von Kathrein, mach achte auf
    das kleine Wörtchen "DEBUG".
    Sind wir hier wieder die BETA Tester ?

    Gruß

    Neoman

    Absturzliste V 1.01:

    17.03.2006 Beim Kopieren vom USB Stick Absturz, UFS zeigt keine Reaktion
    18.03.2006 Totalabsturz beim Schneiden von Film
    20.03.2006 Film in der Nacht nicht aufgenommen, UFS821 zeigt keine Reaktion, "Willkmmen" steht auf dem Display
     
  3. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
  4. newsreader1

    newsreader1 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    news
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2006
  5. alexij

    alexij Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    12
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Kann keiner einen Bezug auf mein Problem nehmen?
     
  6. NeoMan

    NeoMan Junior Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    63
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Sorry,

    das Posting ist in der falschen Rubrik gelandet und hat mit dem Thema eigentlich nicht zu tun.

    (Ich habe mich um eine Woche vertan) :-(

    Absturzliste V 1.01:

    10.03.2006 Beim Kopieren vom USB Stick Absturz, UFS zeigt keine Reaktion
    11.03.2006 Totalabsturz beim Schneiden von Film
    13.03.2006 Film in der Nacht nicht aufgenommen, UFS821 zeigt keine Reaktion, "Willkmmen" steht auf dem Display

    Gruß

    NeoMan
     
  7. Sateule

    Sateule Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    Technisches Equipment:
    UFS 821 Firmware 1.01
    Kathrein Sat Astra+Hotbird (Free to Air)
    Loewe Xelos
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    @alexij:
    Ich betreibe meinen nur mit dem Ton vom Fernseher (SCART Verbindung) oder mit analog angeschlossenem (altmodischen) Stereoverstärker. vbmenu_register("postmenu_1230256", true);
     
  8. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Ich hatte doch Bezug auf dein Problem genommen.
    Wie geschrieben, bisher noch nicht aufgefallen, werde aber die Tage sicher mal einen AC3 Film ansehen.

    Hast du das bei Livestreams oder Timeshifted oder bei aufgezeichneten Streams beobachtet??

    Gruß
    data68
     
  9. alexij

    alexij Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    12
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Bei Livestreams. Z.B. bei Dolby Surround auf Sat1 oder Dolby Digital auf Pro7.
     
  10. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: [UFS 821] Dolby Digital Signal reißt nach ca. 10 Minuten ab

    Habe jetzt zuerst ZDF, dann Pro7 in DD 2.0 gesehen. Keinerlei Aussetzer oder Probleme!

    Gruß
    data68
     

Diese Seite empfehlen