1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von thomas036, 25. April 2006.

  1. thomas036

    thomas036 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    41
    Anzeige
    ......also bei mir ist es ganz schlimm.
    obwohl andere Geräte wie Technisat, Homecast, Sagem D-BOx2 via Digital-Ausgang einwandfrei arbeiten, habe ich beim UFS 821 gar kein Ton.
    Selbst ein billiger, einfacher FTA-Receiver wie der Kathrein UFS 301 funktioniert tadellos.
    Habe das Gerät auch schon getauscht, keine Besserung.
    Werde ihn wohl zurück bringen, wenn das nächste Update nichts bringt.
    Habt Ihr Ideen?
    Soll ich noch ein Update abwarten?

    Gruß
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2006
  2. fanx999

    fanx999 Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    119
    Ort:
    94xxx
    AW: UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

    Hatte ich bei mir auch schon 2x nachdem ich mit dem 821 "gespielt" hatte.
    Nach dem Aus- und wieder Einschalten war der Ton dann wieder da.

    Ist bei Dir der Ton komplett weg oder nur sehr leise? Betrifft dies jeden Sender?
    Probier doch mal die Optionstaste (gelb?) aus und schalte mal das Tonformat um. Oder geh am besten auf "AUTO". Ich hatte schon mal das Problem, dass bei mir nichts voreingestellt war.

    Bei mir geht die Lautstärke extrem nach unten, falls ich beim MP3 hören zum nächsten Titel spring. Hab auch schon gemeint da kommt nix mehr, war aber "nur" extrem leise.

    Gruss

    FANX
     
  3. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

    Vielleicht gibt es da ein Problem in Verbindung mit deinem Surround-Receiver. Habe bisher über nahezu jeden SAT-Receiver von Problemen im Zusammenspiel mit irgendwelchen DD-Receivern gelesen. Evtl. hast du da eine dumme Kombination erwischt...

    Gruß
    data68
     
  4. thomas036

    thomas036 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    41
    AW: UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

    Hallo,

    und danke für die angebotene Hilfe.
    Mit den Ton-Optionen habe ich schon rumgespielt, keine Besserung.
    Nein, der Ton ist nicht leise sondern gar nicht da.
    Mein Surround-Receiver zeigt im Display normalerweise alles an.
    Stereo, Dolby, DTS etc.
    Wenn der UFS 821 aus ist zeigt das Display "no valid signal" an, und wenn der
    UFS 821 eingeschaltet wird zeigt es D.I.
    Also erkennt der Surround-Receiver ein Signal, kann aber nichts damit anfangen, ist schon klar.
    Aber wer erklärt mir, daß der "kleine UFS 301" perfekt funktioniert nur der
    UFS 821 nicht?
    Habe den UFS 821 auch bereits getauscht, der neue geht auch nicht.

    Naja, schon komisch
    Gruß
    Thomas
     
  5. data68

    data68 Silber Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    655
    AW: UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

    Was hast du denn für einen Receiver und was bedeutet die Anzeige D.I. ?

    Gruß
    data68
     
  6. thomas036

    thomas036 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    41
    AW: UFS 821 Digital-Tonausgang geht nicht

    hi,

    das bedeutet, daß ein Signal am Digital In anliegt.
    Ist eine Philips MX5700D.
    Aber wie gesagt UFS 301 und viele andere Receiver wie Technisat, Homecast D-Box2 funktionieren

    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen