1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von HHFrentzen, 14. März 2009.

  1. HHFrentzen

    HHFrentzen Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    unsere Ufo Micro Satanlage wurde auf Digital umgestellt. Ich habe deshalb den Kathrein UFS 712 gebraucht gekauft. :eek: Ich habe ihn wie in der Anleitung beschrieben angeschlossen. Allerdings kann ich nur die Programme empfangen, die unter Astra Vertikal zu empfangen sind. Bei Programmen unter Astra Horizontal kommt die Meldung "Kein Signal oder zu schwaches Signal". Das sind gerade die Programme, die ich brauchen könnte: ARD, ZDF, SAT1, PRO SIEBEN, RTL etc.
    Habe ich irgendetwas falsch eingestellt?
    Bei der Bedienungsanleitung ist der Hinweis, dass Ufo Micro erst nach einer Software-Aktualisierung funktioniert. Aktualisierung habe ich versucht, aber der Receiver scheint da nichts zu finden. Im Moment ist die Version 1.03 aufgespielt. Das scheint nicht die ursprüngliche FAssung zu sein.
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

    Kannst du das nochmal umformulieren?

    Eine UFOmicro Anlage kann man nicht "auf digital" umstellen. Weil ne UFOmicro Anlage ist schon von Haus aus "digital".

    Beschreibe doch mal am besten genau wie deine Sat Analge jetzt nun aufgebaut ist.

    cu
    usul
     
  3. HHFrentzen

    HHFrentzen Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

    Bisher war's analog. Wir hatten einen analogen Receiver. Mit dem funktioniert's auch immer noch einwandfrei. Die Schüssel wurde letzte Woche umgerüstet. Genauer kann ich's nicht formulieren.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

    Hm, dann fällt es schwer da auf Fehlersuche zu gehen.
    Wenns nen Fachman umgerüstet hat dann ist der ja auch dafür zuständig Fehler zu beheben (Du bezahlst ja für einen funktionsfähigen Umbau). Wäre also vermutlich am einfachsten den Fachman das regeln zu lassen.

    Weil, wenn der Receiver prinzipiell geht dann wird der Fehler bei der Anlage liegen. Beim Receiver machts nämlich bei UFOmicro keinen Unterschied ob horizontal oder vertikal.
    Ist UFOmicro am Receiver richtig konfiguriert dann geht entweder beides oder garnichts.

    Vermutlich ist Horizontal-High am LNB kaputt oder es stimmt hier etwas mit der Kabelverbindung nicht.

    Aber um da nochmal sicher zu gehen, du hast am Receiver UFOmicro eingestellt und empfängst DMAX und ARTE?

    cu
    usul
     
  5. HHFrentzen

    HHFrentzen Neuling

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

    Vielen Dank fürs Mitüberlegen, Usul. Arte kriege ich. Dmax auch. Der Fernsehtechniker, der umrüstete, meinte, dass das Kabel verlegt sein müsste, ansonsten könne es nicht mit dem Analog-Receiver funktionieren, was es tut.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Ufo Micro Kathrein 712 horizontal kein Signal

    Da hat er unrecht. Analog sendet auf den beiden unteren Ebenen (Horizontal-Low und Vertikal-Low).
    Digital sendet auf allen vier Ebenen. Wobei das meiste (RTL, SAT.1 usw.) Horizontal-High sendet.

    Und jede der vier Ebenen wird über ein eigenes Kabel vom LNB zur UFOmicro Einheit übertragen.

    Also kann man aufgrund der Funktion eines Analogreceivers nur auf die Funktion der beiden Low-Band Kabel schliessen.
    Gehen dort alle Vertikalen und Horizontalen Sender sind diese beiden Kabel ja schonmal I.O.
    Geht am Digitalreceiver DMAX (sendet Vertikal-High) dann ist das Vertikal-High Kabel anscheinend auch I.O.

    Und da drei der vier Ebenen funktionieren kann man ein vertauschen der Kabel schonmal ausschliessen.
    Bleibt also erstmal offensichtlich ein Defekt des Horizontal-High Kabels (oder der dran befindlichen Steckverbindungen), des Horizontal-High Ausganges am LNB oder des Horizontal-High Einganges an der UFOmicro.

    Ziehst du das Horizontal-High Kabel von der UFO-mirco ab (vorher das System vom Strom nehmen) und schliest es am Receiver an (wenn der Receiver stromlos ist) dann weisst du schonmal mehr (geht dann RTL, dann ist vermutlich die UFOmicro hin, geht nicht dann den Receiver direkt ans LNB).
    Dabei dann aber den Receiver auf normalen Sat Empfang konfigurieren (UFOmicro und DiSEqC ausschalten, Universal-LNB an Astra 19,2).


    Aber um ganz sicher zu sein das wir hier nich aneinander vorbeireden, gehe mal zum Verteiler (dort wo die Kabel von der Schüssel reingehen) und schreibe Hersteller und Modell ab. Dann poste das mal hier.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2009

Diese Seite empfehlen