1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 590: Hilfe! Alles gelöscht

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von ikarus79, 29. April 2006.

  1. ikarus79

    ikarus79 Neuling

    Registriert seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    erledigt

    Habe folgendes Problem:

    Alle Einstellungen sind gelöscht und ich bekomme es nicht mehr hin. Ich glaube de Grund dafür, dass alles gelöscht ist, dass ich ein Software-Update machen wollte, dieses aber unterbrochen habe, weil es ewig dauert.

    Habe schon den Weg über Werkseinstellungen versucht, da im Handbuch steht: "Vom Werk aus ist ihr Receiver auf die Satelliten der ASTRA-, Hot-Bird- und... eingestellt".
    Es gschieht aber nichts. Die Satelliten werden nicht wieder automatisch hinzugefügt.

    Also wollte ich es auf dem manuelen Weg versuchen. Habe dann unter LNB-Konfiguration folgendes eingestellt (Ich suche übrigens den "normalen" ASTRA):

    User0 (Name ist solte wohl egal sein)
    High L.O. : 10600 GHz
    Low L.O. : 09,750 GHz
    DiSEqC1 : #1
    DiSEqC2 : ----

    Dann muss man wohl noch was im Menü "Transponder durchsuchen" eingeben oder? Im Handbuch steht nämlich:
    "Wollen Sie ihre Anlage auf einen ganz neuen Satelliten umstellen, so müssen Sie die Satellitendaten und mindestens einen bekannten Transponder von Hand eingeben, um den Suchvorgang zu starten."

    Beispiel ARD:
    habe dafür eine Übersicht mit folgenden Angaben gefunden:
    Frequenz: 11,8365
    Polarisierung: horizontal
    Symbolrate: 27,500
    Transponder 71

    Wie gebe ich den Transponder ein???
    Unter dem Punkt "TP-Frequenz" steht muss ich doch die 11,8365 GHz eingeben?! Davor steht aber noch eine Klammer mit einer 0 [0]. Kann das aber irgendwie nicht ändern. Muss da die 71 rein???

    Trage ich nämlich die obrigen Angaben ein, kommt die Meldung "kein transponder gefunden"

    Bin verzweifelt. Hoffe es kann mir jemand helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2006
  2. BobaFett77

    BobaFett77 Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.302

Diese Seite empfehlen