1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von LTeichmann, 6. Dezember 2004.

  1. LTeichmann

    LTeichmann Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    296
    Anzeige
    Ich habe einen neuen UFD 590 mit folgenden Problemen: 1) Manchmal erscheint beim Umschalten eines Senders die Meldung "schlechtes oder kein Signal" und das Fernsehbild bleibt schwarz - nach einiger Zeit kommt dann aber doch meistens das Bild. 2) Manchmal ruckt das Bild - wie Standbilder in schneller Folge - das gibt sich zwar dann meistens auch wieder, ist aber doch sehr störend.



    Auf meine Anfrage bei Kathrein wurde mir folgendermaßen geantwortet und womit ich nichts anfangen kann:

    Den von Ihnen beschriebene Effekt können wir nicht nachvollziehen. Wahrscheinlich handelt es sich um ein gestörtes- oder zu schwaches Antennen-Signal am Sat-Receiver - Eingang.
    Folgende Parameter sollten am Sat-Receiver - Eingang zur Verfügung stehen:
    Pegel min. 50 dBµV max. 80 dBµV
    SNR > 10 dB
    Bitfehlerrate < 1,2 x 10 -4
    Bitte überprüfen Sie diese Werte am Sat-Receiver - Eingang. Sollten Sie diesbezüglich keine Möglichkeit haben, so wenden Sie sich bitte an Ihren kompetenten Fernsehtechniker bzw. Antennenbauer vor Ort.



    Wer kann mir helfen?



    Danke und Gruß

    LTeichmann

     
  2. gregor77

    gregor77 Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2002
    Beiträge:
    110
    Ort:
    berlin
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo,

    genau das gleiche Problem habe ich mit dem 590 auch, aber erst seit dem Firmware Update auf 1.04. Habe diesbezüglich bei Kathrein angefragt und eine etwa gleich lautende Antwort erhalten. Werde jetzt aber noch einmal nachfragen, bei wem ich das Gerät überprüfen kann. Bisher hat der Händler an Premiere verwiesen, Premiere an Kathrein und die wieder meinten, man soll das Gerät erst im Fachhandel überprüfen lassen bevor man es an sie schickt.
    Kann natürlich sein, dass es ein Empfangsproblem ist. Wenn ich aber an meinem TWIN LNB einen anderen Receiver parallel betreibe, habe ich dieses Ruckeln/Standbilder nur auf dem 590.
     
  3. LTeichmann

    LTeichmann Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    296
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo gregor77,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Da ich das Gerät neu habe kenne ich nur die Firmware 1.04. Bisher hatte ich einen Kathrein ADR-Receiver und da war der Empfang einwandfrei. An der Sat-Schüssel kann es also nicht liegen. Da dieses Problem öfters vorzukommen scheint, kann es eigentlich kein Defekt am Receiver sein!(?). Ich habe noch mal mein Problem Kathrein geschildert und die haben mir wie folgt geantwortet:

    Sehr geehrter Herr Teichmann,
    auf Ihr e-mail vom 06.12.2004 möchten wir Ihnen gerne nachstehendes mitteilen.
    Die von uns eingegebenen Parameter sind mit einem Satelliten-Meßempfänger zu überprüfen.

    ADR-Receiver nutzen einen anderen Frequenzbereich wie DVB-Receiver, somit ist ein Vergleich nicht sinnvoll.
    Eine genauere Diagnose über die von Ihnen beschriebenen Effekte kann nur vor Ort durchgeführt werden. In diesem Fall können wir nur an den örtlichen Fachhandel verweisen wie bereits in dem e-mail vom 06.12.2004 beschrieben.

    Mit freundlichem Gruß
    Thomas Wiederhold


    Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Ich habe den Receiver über E-Bay mit einem Premiere Gutschein bekommen und kann wohl jetzt schlecht zu einem ortsansässigen Händler gehen, bei dem ich das Gerät nicht gekauft habe (Nachsehen wäre wahrscheinlich teurer als das Gerät).

    Gruß
    Lothar
     
  4. pzl64

    pzl64 Senior Member

    Registriert seit:
    5. April 2002
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 913 GigaBlue
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo!

    Ich hab beim UFD 590 Aussetzer beim Dolby Ton, gestern z.B. auf Premiere 1.
    Ist das schon jemanden aufgefallen?
    Der "normale" MPEG Ton ging ohne Aussetzer...
    Gruß
    Ralf
     
  5. thowi

    thowi Guest

    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Noch ein Tip der vieleicht helfen könnte:

    Ich hatte ähnliche Probleme mit dem UFD 590 aus dem Weihnachstpaket - anfangs Klötzchen (mit kurzem Kabel am Multischalter) und dann bald auf den Höheren Transpondern (ORF, XXP, VIVA) die lapidare Meldung kein oder schlechtes signal (mit 15m Kabel am Multischalter hängend), obwohl alle anderen Receiver im Haus am selben Multischalter problemlos funzen (und auch tauschen der Ausgänge nichts half). Die SAT Signalanzeige war bei den Transpondern auf einmal auf 10-20% runten - anfangs völlig unerklälich, da anderer Receiver am selben Ausgang problemlos ging und auch ordentlich Signal anzeigte.

    Googeln hat mich dann drauf gebracht das scheinbar der Kathrein Tuner ein Problem hat und mit Hohen Signalpegeln im Höchsten Frequenzbereich nicht so recht zurechtkommt (fast wie übersteuern).

    Dort wird meistens ein SAT Slope empfohlen, da mein EMP Centauri Multischalter aber die Möglichkeit bietet die Eingangsverstärkung pro Band und LNB zu dämpfen bin ich billiger davongekommen - einfach am Potientometer drunter rehen hat geholfen.

    Ansonsten ist so ein Dämpfungsregler sicher mal einen Versuch wert - gibts glaube ich auch schon bei Conyrad und wenns nichts bringt halt 'umtauschen'
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dezember 2004
  6. LTeichmann

    LTeichmann Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    296
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo Thowie,

    danke, ich glaub das ist ein guter Tipp - so ein Sat-Entzerrer kostet nicht viel und kann auf keinen Fall schaden. Ich werde das mal ausprobieren.

    Nochmals Danke und Gruß
     
  7. johm

    johm Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo,

    ich habe heute erst diesen Artikel gelesen und habe zur Zeit das gleiche Problem mit dem UFD590, bin schon fast am verzweifeln. Mich würde interssieren ob es mit dem Entzerrer geklappt hat. Wo kann man diese Entzerrer bekommen?

    Gruß
     
  8. LTeichmann

    LTeichmann Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    296
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo,

    ich habe diesen Entzerrer von der Fa. SATLAND Elektronik Versand GmbH [info@satland.de] für Euro 15 + 6 Versand + 3 Nachnahmegebühr = 24 gekauft. Ich glaube schon, dass so en Ding sinnvoll ist und lasse es auch dran. Allerdings ist das Bild-Ruckeln und der teilweise schlechte Signalempfang nicht wesentlich besser geworden. Ich glaube aber nun zu wissen, woran das bei liegt. Ich hatte bisher einen analogen Sat-Empfang mit einem 13 Jahre alten Kabel (sehr dünner Innendraht und schlechte Abschirmung). Dies ist wohl nicht digitaltauglich. Ich habe mir daher eine neues Kabel gekauft und hoffe sehr, dass dann der Empfang gut sein wird (High ClassA Koaxialkabel 7,4mm 4-fach geschirmt bei http://xmediasat.com/cgi-bin/shop.dll/getartikeldetail?SatzNr=274&NC=1)


    Gruß
    Lothar
     
  9. johm

    johm Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    14
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo,
    neues Kabel habe ich eingezogen, dass hat e sbei mir nicht gebraucht. Benötigt man ein Dämpfungsglied oder einen Entzerrer. Das interessante bei mir ist, dass ich Premiere super empfangen kann und fast alles andere nicht. Habe schon meinen Multiswitch im Verdacht.
    Habe auch noch einen Zehnder Digital Receiver, der funktioniert tadellos.
    Gruß
    Jürgen
     
  10. LTeichmann

    LTeichmann Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    296
    AW: UFD 590 - Bild ruckeln - keine oder schlechtes Signal

    Hallo,

    ich habe den "Philips 'D-Box Wunder' Sat-Entzerrer" dran gehängt. Aber, wie bereits gesagt, der hat mein Problem nicht ganz behoben und so hoffe ich, dass es mit einem neuem Kabel besser wird. Da die teilweisen Empfangsausfälle alle Programme betreffen, vermute ich, dass es bei mir an dem Kabel liegt.

    Gruß
    Lothar
     

Diese Seite empfehlen