1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von tho5170, 27. September 2005.

  1. tho5170

    tho5170 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    Anzeige
    Neuerdings habe ich - ohne das ich irgendetwas verändert hätte folgende Probleme:

    1) Bei wöchentlicher Aufnahme einer Sendung mit Dauer 2 Std. + standardmäßigem Vor- (2 Min.) und Nachlauf (5 Min.) landet auf der Platte z.B. nur 1 Std. 48 Min. - damit fehlt mir regelmäßig das Ende der Sendung. eigentlich müßte die Dauer ja 2 Std 7 Min sein. Es handelt sich wohlgemrkt nich um eine Programmverschiebung oder ähnliches. Ich konnte bisher noch keine gemeinsamkeiten von Sendungen erkennen bei denen dieses Phänomen auftritt.

    2) Beim Ansehen von aufgezeichneten Sendern wird plötzlich der Videotext angezeigt, erst durch zweimaliges drücken der VT-Taste verschwindet dieser wieder. Vor ein paar Wochen war das nur manchmal und dann nur einmal pro Aufzeichnung so. Mittlerweile kommt das fast ständig vor und zwar locker 4-6 mal pro Aufzeichnung.

    3) Vor ein paar Tagen war plötzlich eine Aufzeichnung weg - ich bin mir ziemlich sicher, daß ich diese nicht versehentlich gelöscht habe.

    Hat von Euch jemand ähnliche Probleme und möglicherweise eine Erklärung oder Lösung?

    Danke
    Gruß Thomas
     
  2. fbrand

    fbrand Junior Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    111
    AW: UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

    Hallo Thomas,

    Ich kann da mitfühlen, die beiden ersten Probleme habe ich auch. Daß bei Sendungen das Ende fehlt, habe ich aber auf die schlechte Empfangsqualität von Astra 2D zurückgeführt, denn wenn der Empfang ganz zu schlecht ist, dann nimmt er überhaupt nicht auf.
    Und bei Aufnahmen von dieser Sat Position ist am Anfang auch die Untertitelung sichtbar, obwohl sie nicht aktiviert ist. Gelbe Tast drücken, Untertitel ein, Untertitel aus, exit und es geht dann normal weiter.
    Leider habe ich keine besseren Tips.
    Schöne Grüße!
     
  3. DIMUTTSCH

    DIMUTTSCH Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    AW: UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

    Hallo fbrand,

    schau mal nach, ob die Zeit richtig eingestellt ist.

    m.f.G.
    DIMUTTSCH
     
  4. tho5170

    tho5170 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    AW: UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

    Hat außer fbrand und mir keiner solche Probleme?

    Am Samstag war es wieder soweit - gewünschte einmalige Aufzeichnung ZDF von 20:15-21:45 (mit Vor-/Nachlauf 20:13-21:50) und was ist passiert? Die Zwei Minuten Vorlauf waren OK aber es sind nur 1:18 Std auf Platte gelandet! SAT-Empfang war OK, es lief keine parallele Aufzeichnung/Wiedergabe. Die nächste programmierte Aufzeichnung sollte erst um 22:00 (also 21:58) starten.
     
  5. Garth Brooks

    Garth Brooks Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Regensburg
    AW: UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

    Hallo,

    nach meiner bisherigen Erfahrung ist es immer eine Empfangsstörung wenn er eine Aufnahme abbbricht. Das ist lästig, aber ich weis nicht ob andere das besser können.

    Ich hab mittlerweile eine 80er Schüssel mit einem 0,3db LNC und damit auch bei schlechtem Wetter Vollanschlag auf dem Messgerät, der 580er zeigt aber nur 82%Pegel bei 99% Qualität an.
    Seither bricht nichts mehr ab.

    Viel lästiger ist das immer noch der Titel nicht stimmt, wenn man den Aufnahmestart genau auf die Anfangszeit setzt, also exakt 20:15.

    So darf ich alles 2 Min. Vorspulen bevor es losgeht.
     
  6. pluto60

    pluto60 Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    31
    AW: UFD 580 - V 2.03 - Probleme mit aufgezeichneten Sendungen

    @fbrand,
    zum punkt 3; kann ich dir nur so viel sagen,bei mir ist es schon öffteren passiert,daß die komplete platte bzw.alle filme die gespeichert waren durch rec.neustart (warum auch immer!!!) gelöscht waren.wenn ich auf die HDD zugreifen und mir einen aufgezeichneten film anschauen will,nur eine meldung " keine aufzeichnungen gefunden " (oder so ählich) bekamm.d.h. die kiste hat alles gelöscht!!passiert ist mir das dann,wenn ich mehrere filme auf der platte hatte - die platte war aber nicht voll!!! - und einen film auwählen wollte,der aber nicht startete.peng -> kiste ausgeschaltet ->neustart -> platte leer!!! das nenne ich techn.fortschritt!!!
    gerade bin ich dabei neu soft über sat herunter zu laden.na da bin ich gespannt was uns da erwartet!!!!

    mfg pluto60
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen