1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580 Dolby Digital

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von klaus63, 5. Februar 2005.

  1. klaus63

    klaus63 Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    Hallo Freunde,
    bleibt beim ausspielen über USB der Dolby Digitalton erhalten oder wird nur der Mpg Ton ausgespielt - hat da jemnad schon Erfahrungen gemacht.
    Gruß Klaus:eek:
     
  2. Dansan

    Dansan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    29
    AW: UFD 580 Dolby Digital

    Hi Klaus,

    also beim überspielen über USB auf den Rechner wird der komplette Transport-Stream kopiert. Inklusive aller mitübertragenden Tonspuren.

    Kleiner Tipp: Für eine perfekte DVD-Kopie, ProjectX verwenden zum schneiden und demultiplexen. Danach zum Beispiel mit DVDLab die .m2v, .ac3, bzw. .mpa zusammenbrennen. Man erhält nun eine 1:1-Kopie der TV-Ausstrahlung...

    Ciao Daniel
     

Diese Seite empfehlen