1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UFD 580 bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von mirto66, 30. Januar 2006.

  1. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    mein 580er V2.04 bootet nicht mehr fertig. Habe das Gerät seit 1 1/4 Jahren und bin ebenso lange fast täglich hier am stöbern. Hatte auch immer wieder mal nen Absturz oder andere Problemchen aber alles wieder mit Eurer Hilfe hin bekommen. Bis gestern abend dann der Super Gau kam : Gerät ist hängen geblieben und nach dem Betätigen des Netzschalters kommt dann auch der "Willkommen - Bildschirmhinweis". Dieser bleibt aber stehen und das Gerät schaltet sich dann ab. Ich habe dann den 580 vom Netz genommen und wieder eingesteckt - erfolglos.
    Bitte um Rat, denn wenn weitere Folgen von "Verliebt in Berlin" nicht aufgezeichnet werden, werde ich von meiner Freundin gesteinigt.
     
  2. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Da der UFD 580 bis auf USB und opt. Digitalausgang baugleich zum HSS880CI von Hyundai ist kann Dir sicher diese Reparaturmethode für den 880 helfen.
    Du mußt nur die Reihenfolge insofern abändern, daß Du mit dem 880 anfängst und mit dem UFD580 aufhörst:

    http://www.hdtforum.de/viewtopic.php?t=5366
     
  3. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Danke für die blitzschnelle Antwort !!
    Wenn ich den Link richtig gelesen habe, meinst Du ich soll die Software mit dem Nullmodem kabel frisch aufspielen, gell ? OK, Laptop und NullModem habe
    ich. Ich versuchs heut abend. Melde mich dann. DANKE
     
  4. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Also als erstes HSS880-Soft aufspielen
    Dann die HSS880-Settings,
    Dann die UDF580-Soft,
    Dann die UDF580-Settings.
    Alles ganz normal und nacheinander wie bei einem normalen Software-Update.
    Die unterschiedliche Software der beiden Geräte belegt unterschiedliche Speicherbereiche und überschreibt deshalb diese Speicherbereiche komplett neu.
    Damit weden auch Fehler repariert, die mit neuem Einspielen der Software nicht behoben werden konnten.
     
  5. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Thanx,
    da ich ja dabei keine Garantieansprüche verliere, versuch ich es aus jeden Fall so wie du beschrieben hast.
     
  6. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    habe die verschiedensten Software Versionen (ab 1.03) augespielt und den Startvorgang erfolglos versucht. Beim Überspielen der Software scheint alles
    ganz normal zu funkionieren, trotzdem fährt er nicht hoch.
    Software von einem (zwar baugleichen) anderen Gerät aufzuspielen habe ich mich doch nicht getraut und statt dessen das Gerät zum Händler zurückgebracht. Er schickt es ein.
     
  7. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Es wäre kein Problem gewesen wenn Du die HSS880-Software aufgespielt hättest. Du hättest das Gerät eben nicht mit Deiner Fernbedienung bedienen können. Sobald dann wieder die 580er Software drauf gewesen wäre, wäre es wieder zu bedienen gewesen. Geschadet hätte es Deinem Gerät nicht.
    Bei manchem Fehler reicht es eben nicht nur die verschiedenen Software-Stände aufzuspielen, da sie in manchen Bereichen identisch sind und damit der Speicher in diesen Bereichen nicht neu beschrieben wird. Beim 880er funktioniert diese Reparaturmethode und wurde schon sehr oft erfolgreich durchgeführt.
    Aber der Weg über den Händler funktioniert natürlich genauso, dauert nur etwas.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2006
  8. Niederrheiner

    Niederrheiner Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Kevelaer
    Technisches Equipment:
    Humax icord mini
    Samsung 40 Zoll dvb-S2
    Astro 85 cm Schüssel
    Kathrein LMB Astra 19,2 Ost
    Kathrein 60er Schüssel Astra 28,2 Ost
    Multischalter
    DAB+
    DAB+ Autoradio
    fettes Internet
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Hallo mirto66,

    hast Du denn nun eine Möglichkeit die geliebte Telenovela für deine Freundin aufzunehmen?

    Ein Leidensgenosse!
     
  9. mirto66

    mirto66 Junior Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    67
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Nein, die habe ich leider nicht. Und muß mir nun so Sachen wie "Du mit Deinem modernen Zeugs, hätten wir nur den Viedeorecorder behalten etc." anhören. Na ja werds überleben.Aber wenn jemand Verliebt in Berlin aufgezeichnet hat, uns fehlts ab 229. Wäre natürlich super dankbar !!!!
    :love:
     
  10. Niederrheiner

    Niederrheiner Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Kevelaer
    Technisches Equipment:
    Humax icord mini
    Samsung 40 Zoll dvb-S2
    Astro 85 cm Schüssel
    Kathrein LMB Astra 19,2 Ost
    Kathrein 60er Schüssel Astra 28,2 Ost
    Multischalter
    DAB+
    DAB+ Autoradio
    fettes Internet
    AW: UFD 580 bootet nicht mehr

    Da meine Frau nach ansehen der Sendung diese löscht, kann ich nur Aufnahmen ab Folge 235 (Sonntag 5.2) anbieten.
     

Diese Seite empfehlen